Schöne und seltene Bücher des 16. bis 20. Jahrhunderts

Am Ankauf interessanter Bücher aller Gebiete, sowie ganzen Sammlungen und Bibliotheken sind wir jeder Zeit interessiert.


NEUER E-KATALOG: Neueingänge Oktober/November 2022 (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). – Wir stellen aus: Börse für antiquarische Bücher (Büchersonntag Deluxe), Sonntag, den 11. Dezember 2022, 10-16 Uhr, Haus Hofmannsthal, Reisnerstr. 37, 1030 Wien, www.buechersonntag.blogspot.com – Außerdem finden Sie Beiträge von uns in den Online-Katalogen „Meisterwerke der Einbandkunst“ und „Photographie“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage.

Paulis, Symphonie in Worten

Paulis, Symphonie in Worten

Paulis, Konrad (d. i. Paul J. Schütz). Symphonie in Worten. Wien, Amalthea-Verlag o. J. (1925). 8°. 59 S. OHln. mit Deckelschild.

Erste Ausgabe. – Mit eigenh. Widmung von P. Schütz, „Elly von Heiterer-Schaller – einem wesentlichen Motiv in der Symphonie seines Lebens – überreicht dieses Buch in dankbarer Freundschaft … Wien, im Oktober 1943“. – „Eine Symphonie – in Worten! Die Übertragung der Musik, ihres Wesens und ihrer Formen, in unsere Sprache. Eine eigenwillige, durchaus neuartige Dichtung im Sinne der Lebensbejahung, im Dienste der Menschheit, im Namen des Friedens“ (beil. Orig.-Bauchbinde, linke Schlaufe abgerissen). – P. J. Schütz (1891-1955) war Direktor der „Ersten österreichischen Spar-Casse“. Sein Engagement als Kunstförderer trug ihm die Ernennung zum Ehrenmitglied der Akademie der bildenden Künste ein. Er war der ältere Bruder des Wiener Komponisten und Pianisten Otto Heinrich Schütz (1901-1981). – Deckel etwas lichtrandig, sonst gut erhalten.

Unser Preis: EUR 30,-- 

1
2
21
3
4

finden Thomas Haufe Antiquariat Haufe & Lutz Internetshop Seltene Bücher Katalog

Außerdem erscheint jährlich ein sorgfältig bearbeiteter und illustrierter Katalog zum Thema Kinder- und Jugendbücher, Märchen, Sagen und Volksbücher.