Unser Antiquariat wurde 1987 in Vaihingen an der Enz gegründet und verlegte 1993 mit Eröffnung eines Ladengeschäfts seinen Sitz nach Karlsruhe.

In unregelmäßigen Abständen veröffentlichen wir Angebotslisten und Kataloge, die wir in alle Welt versenden.


NEUER E-KATALOG: Neueingänge Januar 2024 – PHOTOGRAPHIE / PHOTOGRAPHY – wichtige Fotobücher von 1839 bis heute, darunter zahlreiche Widmungsexemplare und Bücher mit Orig.-Photographien (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). Printexemplar (304 S. mit zahlreichen farb. Abb.) mit einem Vorwort von Manfred Heiting und einem Literaturverzeichnis ist jetzt zum Preis von 30,— € erhältlich. – Außerdem finden Sie Beiträge von uns im virtuellen „Schaufenster“ des Verbandes Deutscher Antiquare (VDA) https://schaufenster.antiquare.de/trefferliste.php?ID=22 (oder über „Links“ VDA) – Versandkosten ins Ausland auf Anfrage. – Wir stellen aus: Bücher-Sonntag, Börse für antiquarische Bücher. 25. 02. 2024 – Wohnung Emil Löwenbach (Einrichtung von Adolf Loos), Reischachstr. 3, 1010 Wien – buechersonntag.blogspot.com – 30. Leipziger Antiquariatsmesse 21.-24. März 2024, Halle 5 der Leipziger Buchmesse, Do.-So. 10.00-18.00 Uhr – www.abooks.de

Alte Drucke

Die Liste enthält 1 Eintrag. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
1 Archisander Tasetanus Relemir (Pseud.). Hypochondrische Reyse. Oder die neuerfundene Wirthschafft, durch welche Ihro Kayserl. Majestät, über die gegenwärtige Einnahmen, jährlichen die Einkünften zum wenigsten auf 80. Tonnen Goldes vermehrt, und ein besonder mächtiges Heerlager unauffhörlich kan auff den Beinen gehalten werden; ganz kürtzlich und deutlich in vier und zwanzig Wirthschafften vorgestellt, sampt einem erklärlichen Anhang, wie solche eintragende Mittel werden einfliessen, ohne einige Beschwernüß der Vasallen und Unterthanen, so wol geistlichen als weltlichen. O. O., Dr. u. J. (Dresden ?) ca. 1700. Gr.-8°. [3] Bl., 90 S. Einfacher Büttenpapierumschlag.

Graesse I, 181 (nennt Dresden als Verlagsort). VD 17 3:606532 H. Weller I, 85 (ohne Auflösung). – Seltene Satire auf Steuern und Abgaben. – Stellenweise Bleistift-Anstreichungen, durchgehend gebräunt, das letzte Blatt im unteren Drittel mit Feuchtigkeitsspuren, gutes unbeschnittenes Exemplar.

Schlagwörter: Alte Drucke, Satire, Steuer, Steuerrecht

Details anzeigen…

320,--  Bestellen
Eintrag 1–1 von 1
Zurück · Vor
Seite: 1
:

Buchshop Seltene Bücher Kinderbücher Kunst Antiquariat Haufe & Lutz Booklooker

Unser Antiquariat wurde 1987 in Vaihingen an der Enz gegründet und verlegte 1993 mit Eröffnung eines Ladengeschäfts seinen Sitz nach Karlsruhe.