Am Ankauf interessanter Bücher aller Gebiete, sowie ganzen Sammlungen und Bibliotheken sind wir jeder Zeit interessiert.

Schöne und seltene Bücher des 16. bis 20. Jahrhunderts


NEUER E-KATALOG: Neueingänge Dezember 2022 (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). – Außerdem finden Sie Beiträge von uns im virtuellen „Schaufenster“ des Verbandes Deutscher Antiquare (VDA) https://schaufenster.antiquare.de/trefferliste.php?ID=22 (oder über „Links“ VDA) und in den Online-Katalogen „Meisterwerke der Einbandkunst“ und „Photographie“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage. – Wir wünschen allen Bücherfreunden ein schönes Neues Jahr.

Gastronomie / Hauswirtschaft / Genußmittel

Die Liste enthält 41 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
1 W(eiler), S(ophie) J(uliane). Augsburgisches Kochbuch, ausgearbeitet. 20. Auflage. Augsburg, Joseph Wolff 1836. 8°. XXIV, 648 S., [8] Bl. mit gestoch. Titelvignette (Küchenszene). Marmor. Pbd. d. Zt.

Weiss 4127. Vgl. Georg 1403. Horn-Arndt 347. – Umfangreiches Kochbuch mit 962 Rezepten über die Zubereitung von Suppen, Fleischgerichten, Gemüsen, Pasteten, Fischgerichten, Wildpret, Eierspeisen, Backwerk etc. – Einband berieben u. bestoßen, Titelblatt etwas fingerfleckig, sonst nur vereinzelt leicht fleckig, ein Registerblatt eingerissen, gutes Exemplar.

Schlagwörter: Backen, Koch- und Backrezepte, Kochbücher, Kochen

Details anzeigen…

160,--  Bestellen
1 Le Magasin des Familles. (Journal des dames et des demoiselles). Septembre 1851 – Aout 1852. 11 Hefte in 1 Band. Paris, Blondeau 1851-1852. 4°. 384 S. mit 12 (9 handkol.) Holzstich-Tafeln u. einigen Holzschnitten im Text. Hldr. d. Zt. mit goldgepr. Rückentitel u. Linienverg.

Die schönen Tafeln zeigen Frauen und Kinder in farbprächtigen Kleidern. – Einband etwas berieben, wie meist ohne die Schnittmuster, stellenweise etwas braunfleckig, sonst gut erhalten.

Schlagwörter: Mode, Zeitschriften

Details anzeigen…

120,--  Bestellen
1 Le Foyer Domestique (Revue Mensuelle). 7e année octobre 1855 – juillet 1856. 10 Hefte in 1 Band. Paris, Arbieu 1855-1856. 4°. 384 S. mit 12 handkol. lithogr. Tafeln. Hldr. d. Zt. mit goldgepr. Rückentitel u. Rückenverg.

Die schönen Tafeln zeigen Frauen und Kinder in farbenprächtigen Kleidern. – Einband etwas berieben, stellenweise braunfleckig u. gebräunt, sonst gut erhalten.

Schlagwörter: Mode, Zeitschriften

Details anzeigen…

120,--  Bestellen
1 Moniteur de la Mode. Journal du Grand Monde. Modes, Littérature, Beaux-Arts, Théatres, etc. 4 e année. Tome VII. 10. Avril 1846 – 10. Mars 1847. 12 Hefte in 1 Band. Paris, L. Martinet 1846-1847. 4°. 288 S. mit 46 handkol. lithogr. Tafeln. Hldr. d. Zt. mit goldgepr. Rückentitel u. Romantikerverg.

Die schönen Tafeln zeigen meist Frauen und Kinder in farbenprächtigen Kleidern, einige Tafeln mit Abbildungen von Acceccoires (Mieder, Hauben, Kragen etc.). – Einband etwas berieben, stellenweise braunfleckig u. gebräunt, sonst gut erhalten.

Schlagwörter: Mode, Zeitschriften

Details anzeigen…

220,--  Bestellen
1 Ray, Cyril. Lafite, Geschichte und Porträt eines grossen Weines. In der deutschen Bearbeitung von Hanspeter Reichmuth. Zürich, Albert Reichmuth (1980). Folio (35 x 24,5 cm.). 184 S. mit 7 mont. Farbtafeln, einigen Abb., 1 mont. Wein-Etikett u. 1 gefalt. Plan (Domaine de Chateau Lafite). Dunkelroter Orig.-Kalbsledereinband mit goldgepr. Rücken- u. Deckeltitelin Orig.-Pappschuber.

Schoene 9578. – Erste deutsche Ausgabe. – Nr. XIX von 50 röm. num. Exemplaren der Liebhaberausgabe (GA 980 Exemplare) auf beil. Blatt von Baron Elie de Rothschild, C. Ray und H. Reichmuth signiert. – Rücken etwas aufgehellt, sonst tadellos.

Schlagwörter: Nummerierte Bücher, Önologie, Signierte Bücher, Vorzugsausgaben, Wein, Weinbau

Details anzeigen…

240,--  Bestellen
01 (Morgenstern-Schulze, Johanna Katharina). Unterricht für ein junges Frauenzimmer, das Küche und Haushaltung selbst besorgen will, aus eigner Erfahrung ertheilt von einer Hausmutter. Magdeburg, Johann Adam Creutz 1782. 8°. [8] Bl., 260 S., [6] Bl. Hldr. d. Zt. mit goldgepr. Rückenschild u. Rückenverg.

Weiss 2601. Vgl. Georg 335 (Ausgabe von 1792) u. Horn/Arndt 299 f. (Ausgaben von 1785 u. 1823). – Sehr seltene erste Ausgabe des später auch unter dem Titel „Magdeburger Kochbuch“ erschienenen, erfolgreichen Kochbuchs. – Mit 450 Rezepten zum Kochen, Backen, Einmachen, zur Bereitung von Getränken etc., aber auch Anleitung zum Waschen, Färben u. a. – J. K. Morgenstern-Schulze (1748-1796) heiratete 1767 den Arzt Friedrich Simon Morgenstern (1727-1782) und nach dessen Tod 1785 den Magdeburger Ratsherrn Schulze. „Morgenstern war eine im Sinne der Aufklärung vielseitig gebildete Frau, durch ihre pädagogischen und haushaltsökonomischen Werke war sie in weiten Kreisen bekannt. Ihre hauswirtschaftlichen Veröffentlichungen zielten auf bürgerliche Haushalte und dokumentierten Aufgaben und Pflichten einer Hausfrau. Bildungsziel war die sparsame und umsichtige Hausfrau, nicht die belesene und gewandte Gesellschafterin. In ihren Lehren und Erfahrungen für junges Frauenzimmer warnte sie vor zu vielem Romanlesen. Einige ihrer Schriften wurden bis ins 19. Jahrhundert neu aufgelegt. … In Zusammenarbeit mit Christine Dorothea Gürnth (geb. Hentschel; 1779–1813) gab sie die Frauenzeitschrift Oekonomisches, moralisches und gemeinnütziges Journal für Frauenzimmer heraus“ (Wikipedia). – Einband stärker berieben u. etwas bestoßen, vord. Gelenk oben etwas eingerissen, stellenweise finger- u. braunfleckig, mit w. Schreibpapier (mit wenigen zeitgenöss. Notizen) durchschossenes Exemplar.

Schlagwörter: Kochbücher, Magdeburg

Details anzeigen…

320,--  Bestellen
1 (Rundell, Maria Eliza Ketelby). A new System of domestic cookery. Formed upon principles of economy. And adapted to the use of private families. By a lady. A new edition, corrected. London, Murray 1808. Kl.-8°. 11 Bl., XXX, 351 S. mit 10 gestoch. Tafeln, davon eine als Frontispiz. Ldr. d. Zt. mit goldgepr. Rückenschild u. Rückenverg.

Cagle 972. – Nach Cagle die vierte Ausgabe des erfolgreichen englischen Kochbuchs. – Die Tafeln teils stärker braunfleckig, sonst nur etwas fleckig und gebräunt, gut erhaltenes dekorativ gebundenes Exemplar.

Schlagwörter: Grossbritannien, Kochbücher

Details anzeigen…

160,--  Bestellen
1 Alkemade, K(ornelis) van u. P(ieter) van der Schelling Nederlands displegtigheden. Vertoonende de plegtige gebruiken aan den dis, in het houden van maaltyden, en het drinken der gezondheden, onder de oude Batavieren, en vorsten, graaven, edelen, en andere ingezetenen der Nederlanden, weleer gebruikelyk, nevens den oorsprongk dezer gewoontens, en der zelver overeenkomst met die van andere volken. Door K. van Alkemade, en Mr. P. van der Schelling. 3 Bände. Rotterdam, Philippus Losel 1732-1735. 8°. [68] Bl., 562 S.; Titel, 557, (61) S.; [46] Bl., 612 S., [27] Bl. mit 2 gestoch. Frontisp. u. 15 (5 gefalt.) Kupfertafeln von F. v. Bleyswyck. Prgt. d. Zt. mit handschr. Rückentitel.

Cagle 1075. Graesse I, 78. Oberlé, Fastes 485. Muller 418. Waller 45. Nicht bei Bitting, Simon u. Vicaire. – Erste Ausgabe. – Wichtiges Werk über die Trinksitten in den Niederlanden. Die schönen Kupfer zeigen Trinkgefässe (Trinkhörner, Krüge etc.). – St.a.T., eine Tafel im äußeren Rand knapp beschnitten (geringer Bildverlust), sonst sehr gutes sauberes Exemplar.

Schlagwörter: Drinking customs, Netherlands, Social life and customs

Details anzeigen…

450,--  Bestellen
1 Babo, L(ambert Joseph Leopold Freiherr) v. u. J(ohann) Metzger. Die Wein- und Tafeltrauben der deutschen Weinberge und Gärten. Mannheim, Hoff 1836. 8°. XVI, 251 S. Typogr. OKart.

ADB I, NDB I, 481. Schoene 4601. – Seltene erste Ausgabe der wichtigsten Veröffentlichung des badischen Oenologen. – Ohne den 1838 erschienenen Tafelband. – L. J. L. Freiherr v. Babo (1790-1862), „Förderer der Landwirtschaft und des Weinbaus“ (O. Sartorius), studierte „Landwirtschaft bei A. Thaer und wurde Gutsbesitzer in Weinheim. Er war Mitglied der Zentralstelle des badischen landwirtschaftlichen Vereins, gründete 1832 mit Metger den landwirtschaftlichen Vereinsgarten, eine wichtige Pflanzstätte für Sämereien und Edelreiser. Er regte Viehversicherungen, Sparkassen u. a. an. Er verfaßte zahlreiche wissenschaftliche und volkstümliche Schriften über Landwirtschaft und Weinbau, die teilweise in mehrere Sprachen übersetzt wurden“ (O. Sartorius in NDB). – Umschlag fleckig u. angestaubt, etwas eselsohrig und stellenweise fleckig, gutes Exemplar, selten.

Schlagwörter: Landwirtschaft, Önologie, Wein, Weinbau

Details anzeigen…

240,--  Bestellen
1 (Dufour, Philippe Sylvestre). Drey neue curieuse Tractätgen von dem Tranck Cafe, Sinesischen The, und der Chocolata, welche nach ihren Eigenschafften, Gewächs, Fortpflantzung, Praeparirung, Tugenden und herrlichen Nutzen sehr curieus beschrieben, und nunmehro in die hochteutsche Sprache übersetzet. Bautzen, J. Wilisch 1701. Kl.-8°. [3] Bl., 247 (recte 245) S., [1] Bl. mit Titel in Rot u. Schwarz, gestoch. Frontispiz u. 3 Kupfertafeln. Marmorierter Pbd. d. Zt.

Horn-Arndt 121. Hünersdorff 442. Krivatsy 3488. Mueller 69. Vgl. Vicaire 293 ff., Bitting 134, Cordier, BS 491 f. u. Lust 1234 (franz. u. lateinische Ausg.). – Dritte deutsche Ausgabe. – Berühmte, erstmals 1671 in Lyon erschienene Monographie nach verschiedenen Quellen. – Die „Gespräche von der Chocolata“ sind nach Krivatsy nach dem Spanischen des Bartolomé Marradón. – Die Kupfer zeigen jeweils einen Türken, Chinesen und Indianer beim Genuß ihrer Nationalgetränke, jeweils mit kleiner Darstellung der Pflanze. – Einband etwas berieben, St. a. T., geringer Feuchtigkeitsrand zu Beginn, durchgehend etwas gebräunt, gutes Exemplar.

Schlagwörter: Getränke, Kaffee, Tee

Details anzeigen…

1.400,--  Bestellen
1 (Knör(in), Dorothea). (Göppinger Kochbuch). Sammlung vieler Vorschriften von allerley Koch- und Backwerk für junges Frauenzimmer, von einer Freundinn der Kochkunst zu Göppingen. Neue verb. Aufl. Stuttgart, Erhard u. Löflund 1790. 8°. [4] Bl., 374 S., [12] Bl. mit Titelvignette u. 2 Schmuckvignetten in Holzschnitt. Rotbrauner mod. Ldr. mit 5 Zierbünden u. goldgepr. Rückentitel.

Schraemli 156 (kennt die Verfasserin nicht). Weiss 1972. – Zweite Ausgabe dieses sehr seltenen schwäbischen Kochbuchs, das zuerst 1783-84 erschienen ist. – Das Buch enthält Rezepte für Suppen, „Gemüser“, Pasteten, Soßen, Fische, Ragouts und Braten, sowie Torten, Kuchen und anderes Gebäck. Außerdem im Anhang „Einige nützliche Stücke zur Haushaltung“. – „Selbstverständlich sind auch die Getränke behandelt worden, u. a. gibt es ein Rezept von ‚Schlüsselblumen-Wein‘ wieder, über dessen Wohlgeschmack wir heute anders denken“ (H. Schraemli). – Im selben Jahr und 1796 erschienen noch zwei weitere Teile. – Dorothea (nicht R. Christine) Knör (geb. Dertinger) (1745-1809) war mit dem Expedient Karl Friedrich Knör verheiratet, dieser war vorher als Stadtschreiber in Göppingen tätig. Sie lebte in Stuttgart. – Sehr gutes sauberes, seitlich und unten unbeschnittenes Exemplar in einem dekorativen Handeinband.

Schlagwörter: Kochbücher, Württembergica

Details anzeigen…

600,--  Bestellen
1 Rosamunda. Die Köchin ohne Fehl und Tadel. oder gänzlich zuverlässige Kunst, ohne alle andere Anleitung innerhalb vier Wochen insbesondere treffliche, gesunde und schmackhafte Hausmannskost nebst feinen Gerichten und Backwerken bereiten zu lernen. Das neueste und unentbehrlichste, auf vieljährige Erfahrungen begründete Kochbuch, welches zugleich auf jede Jahreszeit eingerichtete General-Speisezettel für Gesunde und Kranke, dann die Tranchirkunst enthält. Vorzüglich den Frauen und Töchtern des Bürgerstandes geweihet. 4., verb. Aufl. München, Lindauer 1844. Kl.-8°. VIII, 208 S. Pbd. d. Zt. mit goldgepr. Wappen-Supralibros (Schulpreis-Einband).

Horn/Arndt 562. Weiss 3244. – Zuerst 1839 erschienenes süddeutsches Kochbuch mit dem ehrgeizigen Anspruch, „das gemeinnützigste und verständlichste unter allen“ zu sein (Vorwort). – Rezepte für Suppen, Gemüse, Geflügel, Braten, Fische, Krebse, Frösche u. Schnecken, Eier-, Milch- u. Mehlspeisen uvm. – Weiss nennt für die erste und vierte Ausgabe ein Frontispiz, dieses wurde hier wohl nicht beigebunden. – Einband etwas angestaubt, stellenweise etwas fleckig, gutes Exemplar im dekorativen Schulpreiseinband.

Schlagwörter: Kochbücher

Details anzeigen…

120,--  Bestellen
1 Hornstein, Anton. Der Tabak in historischer, finanzieller und diätetischer Beziehung, mit einer Blumenlese. Ein Taschenbuch für Freunde und Verehrer desselben. 2. (umgearb.) Aufl. Wien, Jasper 1845. Kl.-8°. XII, 275 S. Hln. d. Zt. mit mont. typogr. OU.

Immensack 111. Vgl. Arents IV, 1336 (EA Brünn 1828): „General treatise on tobacco, with anecdotes and poems in praise of it“. – Einband etwas berieben, St.a.T, nur vereinzelt leicht fleckig, gutes Exemplar.

Schlagwörter: Tabak, Tabakanbau

Details anzeigen…

180,--  Bestellen
01 (Spörlin, Margaretha). Oberrheinisches Kochbuch oder Anweisung für junge Hausmütter und Töchter, die in der Kunst zu kochen und einzumachen einige Geschicklichkeit erlangen wollen. Nebst einem Anhange von Speisen für Kranke (Und): Guter Rath für angehende Hauswirthinnen zu ökonomischer Einrichtung einer Haushaltung… Anhang. Die Bereitung mehrerer Speisen, nur für größere Haushaltungen bestimmt als zweyter Theil zum Oberrheinischen Kochbuch. (Und): Allgemein nützlicher Hausschatz,… als neuer Anhang zum Oberrheinischen Kochbuche. 5. verb. Aufl., 3. verb. u. verm. Aufl. u. 1. Aufl. 3 Teile in 2 Bänden. Mülhausen, Rißler u. Straßburg, Heitz 1826-1840. 8°. 394 S., [11] Bl.; 164 S., [5] Bl.; 84 S. mit 7 gefalt. lithogr. Tafeln. Mod. Hldr. mit Rückenschild u. marm. Pbd. d. Zt.

Methler 5285-5313 (mit mehreren Abb.). Weiss 3662-3664. – Seltene vollständige Ausgabe des erfolgreichen süddeutschen Kochbuchs. – Die Tafeln zeigen die Anordnung der Speisen auf der Tafel. – „Dem Buch war ein grosser Erfolg beschieden, und es wurde sowohl im französischen und deutschen Elsass, in der Schweiz und in Süddeutschland benutzt. Eines der wenigen deutschsprachigen Bücher, die auch ins Französische übersetzt wurden“ (H. Weiss). – M. Spörlin (auch Spörlein, 1762-1852) war Köchin in der Gastherberge „Zur Krone“ in Mülhausen (Elsass), die ihr Bruder Hans Baumgarten betrieb. „In diesem Hause, dem „besten Gasthof im Oberrhein, der weit und breit berühmt“, hatte Margaretha Spörlein bei ihren Eltern das Küchenhandwerk erlernt. In höchster Blüte stand dann die Gaststätte, als Spörleins Bruder Hans Baumgarten das elterliche Erbe antrat, Postmeister wurde und „fast immer 15 bis 20 Pferde im Stalle“ hatte. Wirtschaftliche Not, fehlende Geldmittel für das Theologiestudium des Sohnes Johannes, ließen in der Pfarrwittwe Margaretha Spörlein den Plan der Herausgabe eines Kochbuches reifen…“ (E. Methler). – N.a.V., das Kochbuch durchgehend, teils stärker stockfleckig, der Band mit den „Anhängen“ nur stellenweise etwas braunfleckig, insgesamt gut erhalten.

Schlagwörter: Elsaß, Kochbücher

Details anzeigen…

250,--  Bestellen
1 Beutel, F(ranz) J(osef). Die moderne kalte Küche. Leipzig & Nordhausen, Killinger (1911). Gr.-8°. VI, 344 S. mit 230 Abb. auf 79 (6 farb.) Tafeln. Illustr. OLn.

Weiss 362. – Erste Ausgabe, selten. – „Das vorliegende Buch verfolgt das Ziel, der modernen Richtung des gebildeten Essers gerecht zu werden, ohne die künstlerische Tätigkeit des Koches einzuschränken. Es soll deshalb zeigen, mit welchen nicht allzuschwer herstellenden Hilfsmitteln die kalten Gerichte nicht nur zu leicht servierbaren „Platten“, sondern daneben auch zu wahren Schaustücken geformt werden können“ (Vorwort). – Vord. Gelenk am Fuß etwas eingerissen, sonst gut erhalten.

Schlagwörter: Cold dishes (Cooking), Kochbücher

Details anzeigen…

40,--  Bestellen
  Beeton, Isabella Mary. Mrs. Beeton’s household management. A complete cookery book. New edition. London, Melbourne, Ward, Lock & Co. 1950. 8°. 1680, 10 p. with 32 Plates in colour a. nearly 700 Illustr. OHLn. (Mrs. Beeton’s cookery books).

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Cookbooks, Kochbücher

Details anzeigen…

30,--  Bestellen
  Diers, Hedwig. Leinenstickerei. 4. Aufl. Münster-Hiltrup, Landwirtschaftsverlag 1993. 8°. 156 S mit zahlr. teils farbigen Abb. OPbd. (Alte Handarbeiten – neu entdeckt).

Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Stickerei, Weißstickerei

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
1 Dochnahl, Friedr(ich) Jak(ob). Die künstliche Weinbereitung und die naturgemässe Verbesserung des Obst- und Traubenweines nach den neuesten, einfachsten und zuverläßigsten Methoden. Mit Tabellen. Faßlich dargestellt für Jedermann. 3., mit einem Nachtrag vermehrte Aufl. Frankfurt a. M., Winter 1877-1878. 8°. XVI, 150 S., [3] Bl., 38 S. Hln. d. Zt. mit goldgepr. Rückentitel u. Linienverg.

Schoene³ 11119. – Um den Nachtrag erweiterte Fassung des wichtigen Handbuchs. – Rücken etwas berieben und aufgehellt, gutes sauberes Exemplar.

Schlagwörter: Önologie, Wein, Weinbau

Details anzeigen…

130,--  Bestellen
1 (Ehrenfels, J. W., Ehrenvorsitzender). Internationale Ausstellung für Kochkunst, Hotel- u. Gastwirtsgewerbe. Mit einem Anhang: Fachwissenschaftl. Beiträge aus der Praxis berühmter Gastronomen. Frankfurt am Main vom 24. Oktober bis 4. November 1925. Farnkfurt a. M., Hauser & Co. 1925. 8°. XII, 176, 168 S. mit zahlr. illustr. Werbeanzeigen. Farbig illustr. OKart.

Gelenke u. Kanten etwas berieben, gutes Exemplar.

Schlagwörter: Ausstellung, Ausstellungskataloge

Details anzeigen…

40,--  Bestellen
  Engel, Louis. A la table de l’Ami Fritz. Recettes populaires d’Alsace et de Lorraine dans l’oeuvre d’Erckmann-Chatrian. Preface de Gerard Oberle. Straßburg, La Nuée bleue 2007-09-11. 4°. 140 S. mit zahlr. Abb. OPbd. mit OU.

Preisaufkleber auf Schutzumschlag, sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Elsaß, Lothringen

Details anzeigen…

20,--  Bestellen
  Eschnauer, Heinz. Spurenelemente in Wein und anderen Getränken. Weinheim (Bergstr.), Verlag Chemie 1974. 4°. VIII, 210 S. mit 129 Tabellen u. 7 graph. Darstellungen. Oln. mit OU.

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Chemie, Getränke, Mikronährstoffe, Önologie, Spurenanalyse, Spurenelement, Spurenelemente (Biochemie), Wein

Details anzeigen…

20,--  Bestellen
01 Funk, Rainer u. Christoph Gerling. Ilbono. Dreißig Rezepte der besonderen Art aus Mittelostsardinien. (Nürnberg, Akademie der Bildenden Künste 1996). 4°. [2] u. 30 num. Bl. mit 30 farb. Orig.-Siebdrucken. OHldr.

Eines von 50 num. Exemplaren. – Im Druckvermerk von R. Funk u. C. Gerling signiert. – Tadellos.

Schlagwörter: Kochbuch, Kochbücher, Nummerierte Bücher, Original-Graphik, Pop-art, Pressendrucke, Signierte Bücher

Details anzeigen…

120,--  Bestellen
  Götz, Bruno. Gepflanzt, gekeltert und getrunken. Der Weinbau von Freiburg im Wandel der Zeiten. (Freiburg im Br., Rombach) 4°. 20 S. mit Abb. und graph. Darst. OKart.

Aus Bestand entfernt.

Schlagwörter: Weinbau

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
1 Gutkind, Curt Sigmar. Das Buch der Tafelfreuden. Aus allen Zeiten und Breiten gesammelt. Leipzig, Hyperion-Verlag (1929). Gr.-8°. 643, (1) S. mit 72 Abb. im Text u. 74 teils farb. Tafeln. Illustr. OLn. in Orig.-Pappschuber.

Horn-Arndt 864. Walterspiel 237. – Erste Ausgabe. – Auswahl und Zusammenstellung der Bilder von Wilhelm Fraenger. – „Sammlung kulturhistorischer Zeugnisse der Gastronomie“ (Horn-Arndt). – Rücken leicht aufgehellt, Innengelenke vor dem Titelblatt und am Ende etwas angeplatzt, gutes Exemplar.

Schlagwörter: Kulturgeschichte, Nahrungsmittel

Details anzeigen…

60,--  Bestellen
1 Handarbeiten – Strick- und Häkelmusterbuch. Frankreich um 1870. Quer-Folio. 22, 14 Bl. mit ca. 235 aufgenähten, teils farb. Handarbeitsproben. Blindgepr. Ln. d. Zt. mit goldgepr. Deckeltitel (″Album d’ouvrages“).

Hübsche Sammlung mit dekorativ arrangierten Häkelspitzen und Strickmustern, wohl aus dem Handarbeitsunterricht erwachsen und sorgfältig zusammengestellt. – Vorderes Innengelenk gebrochen, erstes Blatt lose, die Muster teils fleckig, nur wenige entnommen, die Blätter lichtrandig und teils mit Randläsuren.

Schlagwörter: Handarbeiten, Musterbücher

Details anzeigen…

170,--  Bestellen
  Hasterlik, Alfred. Von Reiz- und Rauschmitteln. Unsere wichtigsten Genußmittel nach Zusammensetzung, Gewinnung und Mengen. Stuttgart, Kosmos, Gesellschaft der Naturfreunde 1918. 8°. 76 S. mit 7 Illustrationen von Willy Planck. Illustr. OPbd. [Kosmos-Bändchen, Nr. 73].

Erste Ausgabe. – Gutes Exemplar.

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
  Hilberg, Birte. Patchwork planen und entwerfen. 350 Muster für Patchwork-Arbeiten. Bern, Stuttgart, Wien, Haupt 1995. 4°. 192 S. mit azahlreichen farbigen Abbildungen. OPbd. mit OU.

Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Beispielsammlung, Handarbeiten, Nähen, Patchwork

Details anzeigen…

31,--  Bestellen
1 Husson, C. Vice- Le café, la bière et le tabac. Ètude physiologique et chimique. Vice-Président de la Sociètè de pharmacie de Maeurthe-et Mpselle, membre et lauréat de la Sociétè francaise d’hygiène. Paris, Asselin et Houzeau 1879. 8°. 203 (5) S. mit zahlr. Abb. OLn. mit Rotschnitt.

Einband etwas berieben, gutes Exemplar.

Schlagwörter: Bier, Kaffee

Details anzeigen…

70,--  Bestellen
  Kupferberg, Christian/ Treue Wilhelm. Christian Adalbert Kupferberg 1824-1876. Erschienen im 125. Jahr seit der Gründung der Sektkellerei Christian Adalbert Kupferberg. (Mainz/Berlin), (Florian Kupferberg) (1975). 8°. 110 S., 68 Abb. und XXIV Farbtafeln (Flaschenetiketten). OLn. mit Klarsichtumschl.

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Önologie, Wein, Weinbau

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
  La Cava, Franklin. Bake slow and sure. Heirloom recipes of the National Road era from the book of Jane Skiles Byers. With history and modern instructions. Uniontown, Penna., Selbstverlag 2002. 4°. 165, (1) S. mit zahlr. Abb. OKart.

First printing of 2000 copies. – Mit eigenhändiger Widmung von F. La Cava. auf dem Titel. – Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Amerika, Backen, Backrezepte, Kochbücher, Signierte Bücher, USA, Widmungsexemplar

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
  Labonte, Christian Josef [Bearb.]. Rheingauer Wein- und Geschichtschronik. (von) 1626 bis 1848. Nach dem Exemplar des Bremer Ratskellers. Sonderdruck aus den Schriften zur Weingeschichte Nr. 52. (Wiesbaden), Gesellschaft für Geschichte des Weines e.V. (1979). 8°. 102 S., 1 Bl. OPbd. Schriften zur Weingeschichte ; 52

Gutes Exemplar.

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
  Meisterstücke der Kochkunst. Siebzehn kulinarische Impressionen. Haarlem, Schuyt & Co uitgevers en Importeurs BV 1990 4°. 240 S. mit zahlr. farbig. Abb. OLn. mit farbig. OU.

Schutzumschlang leicht beschädigt, sonst sehr gutes sauberes Exemplar.

Schlagwörter: Kochbuch, Kochkunst, Signierte Bücher

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
1 Metzner, Antonie. Die sich selbst belehrende Köchin, oder allgemeines deutsches Kochbuch für bürgerliche Haushaltungen. Enthaltend gründliche und allgemein verständliche Anweisungen … 8., verb. Aufl. Quedlinburg, Leipzig, Basse 1841. 8°. XIV, 256 S. mit 2 lithogr. Tafeln. Pbd. d. Zt. mit lithogr. Rückenschild.

Horn/Arndt 523 f. Weiss 2541. – Die Tafeln mit Anweisungen zum Tranchieren und Tafelanordnungen. – Einband berieben u. bestoßen, stellenweise braunfleckig und gebräunt, gutes Exemplar.

Schlagwörter: Kochbücher

Details anzeigen…

140,--  Bestellen
  Nass, Hans. Im Sternzeichen des Apfels. Maintal-Hochstadt, Kelterei Wilhelm Höhl (1979). 8°. 120 S. mit zahlr. farb. Abb. OPbd.

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Apfelwein, Getränke

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
  Schoene, Renate. Bibliographie zur Geschichte des Weines. (Und): Supplement 1. 2 Bände. Mannheim u. Wiesbaden, Südwestdeutsche Verlagsanstalt u. Gesellschaft für Geschichte des Weines 1976-1978. 8°. XXXV, 543 S.; XXXI, 174 S., 1 Bl. OLn.

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Bibliographie, Bibliographie 1400-1986, Önologie, Wein

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
  Schulze, Walter. Grundbegriffe der Konditorei. Ein Fachbuch zur Vorbereitung für die Gehilfen- und Meisterprüfung. 2. Aufl. Trier, Verlag der Konditoreizeitung (1951). 8°. 182 S. OKunststoffeinband.

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Konditorei

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
1 Stockli, Albert. Splendid fare. The Albert Stockli cookbook. Drawings by Bill Goldsmith. New York, Albert A. Knopf 1970. 4°. XVII, 373 S. mit zahlr. Illustrationen. Illustr. OPbd. mit farbig illustr. OU.

Erste Ausgabe. – Mit eigenh. Widmung von A. Stockli. – Der Schweizer A. Stockli (1918-1972) war Chef-Koch des „Four Seasons“ in New York. – Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Kochbücher, Signierte Bücher, Widmungsexemplar

Details anzeigen…

70,--  Bestellen
1 Thompson, Henry. Food and feeding. 7. ed. part. re-written a. consi. Enla. London , Frederick Warne and Co. 1891. 8°. 222 p. OLn. mit goldgepr. Deckel- u. Rückentitel.

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Cookbooks, Kochbücher

Details anzeigen…

30,--  Bestellen
1 Twietmeyer, Eugen (Hrsg.). Die Arbeitsstube. Zeitschrift für leichte und geschmackvolle Handarbeiten mit farbigen Original-Mustern für Canevasstickerei, Application und Plattstich sowie schwarzen und bunten Vorlagen für Häkel, Filet-, Strick- und Stickarbeiten aller Art. (11.) Jahrgang. Januar bis Dezember 1891. 12 Hefte in 1 Band. Leipzig, Twietmeyer 1891. Gr.-8°. Sep. paginiert mit 12 farblithogr. Tafeln u. zahlr. Abb. OLn. mit goldgepr. Rücken- und Deckeltitel.

Seltene Handarbeitszeitschrift. – Rücken fachgerecht restauriert, Textblätter papierbedingt gebräunt und teils mit Randläsuren. – Dazu: Musterblätter für künstlerische Handarbeiten. Nr. 1-10 u. Nr. 1-66 + 1 nicht num. Tafel. Zusammen 77 auf kräftigen Karton mont. farblithographierte Tafeln in Buchkassette. 4°. – Die Tafeln erschienen als Beilage zu der Zeitschrift „Illustrierte Frauen-Zeitung“ meist aus den Jahrgängen XXII-XXV. Berlin, Lipperheide 1888-1897. – Mit Vorlagen für Menu- und Tischkarten, Malerei auf Porzellan, Majolika und Holz sowie Stickereien und anderer Handarbeiten des 17. bis 19. Jahrhunderts u. a. – Aus einer Schloß-Bibliothek.

Schlagwörter: Handarbeiten, Zeitschriften

Details anzeigen…

170,--  Bestellen
  Zeit für Tee (Medienkombination). Heiltees gesund genießen ; musikalische Teezeremonien mit den Rezepten für Gesundheitstees ; mit CD. (München), Südwest (1999). 8°. 32 S. mit zahlr. farb. Abb. OKart. in OPappschachtel. (Heilen mit Musik)

Details anzeigen…

17,--  Bestellen
1 Zimmermann, (Joseph Ignaz). Die Junge Haushälterinn. Ein Buch für Mütter und Töchter. Erstes Bändchen (von 4). 5. Aufl. Luzern, Anich 1807. 8°. IV, 324 S. Hldr. d. Zt. mit goldgepr. Rückenschild u. reicher Rückenverg.

Zuerst 1792 ff. erschienenes Handbuch. – Inhalt: „Die Pflanzschule guter Dienstmädchen“, „Hauswirthschaftliches Tage- und Jahrbuch“, „Haus-, Laden- und Gartenmiethe“, „Zinngeschirr und Fayence“, „Töchterarbeit; ein Stück Leinwand; Schnupftücher“, „Das Noviziat in der Kochkunst; Gartenarbeiten in Hornung und März“, „Mädchen sollen auch reisen. Die Webekunst. Wer ißt, muß arbeiten. Nadel und Scheere, ein großes Kapital. Hausmittel wider die Kniffe der Handwerker. Der Krautgarten ist wohl bestellt.“, „Regeln der Kochkunst“ u.v.m. – Deckel und Kanten berieben, durchgehend etwas stockfl., gutes dekorativ gebundenes Exemplar.

Details anzeigen…

70,--  Bestellen
Einträge 1–41 von 41
Zurück · Vor
Seite: 1
:

AbeBooks Webshop Bücher kaufen Buchantiquariat Kunst

Gerne notieren wir Ihre Suchwünsche und schicken Ihnen individuelle Angebote zu Ihrem Interessengebiet zu.