Am Ankauf interessanter Bücher aller Gebiete, sowie ganzen Sammlungen und Bibliotheken sind wir jeder Zeit interessiert.

Schöne und seltene Bücher des 16. bis 20. Jahrhunderts


NEUER E-KATALOG: Neueingänge Dezember 2022 (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). – Außerdem finden Sie Beiträge von uns im virtuellen „Schaufenster“ des Verbandes Deutscher Antiquare (VDA) https://schaufenster.antiquare.de/trefferliste.php?ID=22 (oder über „Links“ VDA) und in den Online-Katalogen „Meisterwerke der Einbandkunst“ und „Photographie“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage. – Wir wünschen allen Bücherfreunden ein schönes Neues Jahr.

Architectural photography

Die Liste enthält 4 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
1 Böing, Thomas. Cut out. Fotoarbeiten 2008 – 2010. Mit Textbeiträgen von: Gerhard van der Grinten, Daniel Kothenschulte, Hans-Jürgen Lechtreck, Kerstin Stremmel, Ulrike Surmannn. (Buchkatalog zur Ausstellung: Kudlek van der Grinten Galerie, Köln). Köln, Salon-Verlag (2011). Quer-4°. [42] Bl. mit farb. Abb. auf Tafeln. Illustr. OPbd.

Von T. Böing signiert. – Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Architectural photography, Architekturfotografie, Signierte Bücher, Widmungsexemplar

Details anzeigen…

50,--  Bestellen
1 Yamawaki, Iwao. Iwao Yamawaki. (Herausgegeben von Karl Lagerfeld. Vorwort / Preface: Ingrid Sischy; Übersetzungen (translations: Udo and Esther Breger, Marie-Luce Dumas, Wilhelm Fischer. Göttingen, Steidl Edition 7L (1999). Folio (35 x 33 cm.). [68] Bl. mit 62 Duetone Tafeln. Ln. mit illustr. OU. in Orig.-Pappschuber mit Deckelschild.

Erste Ausgabe. – Iwao Yamawaki (1898–1987) „studierte Architektur an der Tokyo School of Arts, um anschließend bei einer Baufirma tätig zu werden. Zur gleichen Zeit begann er mit seiner Kleinbildkamera zu fotografieren. 1930 gab er seine Anstellung in Japan auf, um sich am Bauhaus in Deutschland zu bewerben. Von 1930 bis 1932 wurde er dort in den Fächern Architektur und Fotografie ausgebildet. Nach seiner Rückkehr in seine Heimat begann er, die Inhalte des Bauhauses weiterzuvermitteln. Yamawaki gab jedoch nach einiger Zeit seine fotografischen Aktivitäten zugunsten der Tätigkeit als Architekt und einer Lehrtätigkeit an der Kunstfakultät der Universität von Tokio auf. Bis zu seinem Tod hat er verschiedene Ausstellungen über Bauhaus-Fotografie kuratiert und Beiträge für japanische Fotozeitschriften verfaßt“ (Steidl). – Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Architectural photography, Architecture, Architekturfotografie, Bauhaus, Experimentelle Fotografie

Details anzeigen…

80,--  Bestellen
1 Vallas, Jean-Louis. Ponts de Paris. Photographies de Denise Colomb (d. i. D. Loeb). Paris, Editions Albin Michel (1951). 4°. 60 S., [2] Bl. mit 12 Tafeln (Fotomontagen). OKart. mit illustr. OU.

Koetzle, Eyes on Paris 232 f. – Erste illustrierte Ausgabe. – D. Loeb (1902-2004), Schwester des bekannten franz. Kunstsammlers und -Händlers Pierre Loeb, gilt neben Roger André als eine der großen Porträtisten der Mitte des 20. Jahrhunderts. Sie arbeitet hier mit „der eigentlich seit den Anfängen der Fotografie bekannten Sandwichtechnik …, um ihrerseits einen lyrischen Grundton einzuschlagen. Geboten, … werden keine Aufnahmen von Brücken, wie die schlichte Headline eigentlich vermuten lässt, sondern bestenfalls aus zum Teil kühner Perspektive erfasste Architekturdetails, in die die Künstlerin dann – in der Tradition einer surreal gebrochenen Wahrnehmung der Welt – überraschende Elemente integriert. – In diesem Sinne bilden zwölf wahlweise rechts oder links platzierte, randabfallend gedruckte Tafeln so etwas wie das visuelle Rückrat der 21 Gedichte, von Jean-Louis Vallas, der bereits 1950 mit einem schmalen Band „Jardins de Paris“ hervorgetreten war“ (H.-M. Koetzle). – Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Architectural photography, Architecture, Architekturfotografie, Architekturphotographie, Paris

Details anzeigen…

70,--  Bestellen
01 Danuser, Hans, Köbi Gantenbein u. Philip Ursprung. Zumthor sehen. 1. Aufl. Zürich, Scheidegger & Spiess 2009. 320 mm x 245 mm. 88 S. mit zahlr. teils ganzss. Abb. OPbd. mit OU. (Edition Hochparterre).

Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Architectural photography, Photographie

Details anzeigen…

30,--  Bestellen
Einträge 1–4 von 4
Zurück · Vor
Seite: 1
:

Buchhandlung Pressendrucke Schweiz Seltene Bücher Antiquitäten Kunst

Als bibliophiles und wissenschaftliches Antiquariat unterhalten wir hier ein umfangreiches Angebot an seltenen und wertvollen Büchern aus vielen Interessengebieten.