Gerne notieren wir Ihre Suchwünsche und schicken Ihnen individuelle Angebote zu Ihrem Interessengebiet zu.

Gerne notieren wir Ihre Suchwünsche und schicken Ihnen individuelle Angebote zu Ihrem Interessengebiet zu.


NEUER E-KATALOG: Neueingänge Januar 2024 – PHOTOGRAPHIE / PHOTOGRAPHY – wichtige Fotobücher von 1839 bis heute, darunter zahlreiche Widmungsexemplare und Bücher mit Orig.-Photographien (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). Printexemplar (304 S. mit zahlreichen farb. Abb.) mit einem Vorwort von Manfred Heiting und einem Literaturverzeichnis ist jetzt zum Preis von 30,— € erhältlich. – Außerdem finden Sie Beiträge von uns im virtuellen „Schaufenster“ des Verbandes Deutscher Antiquare (VDA) https://schaufenster.antiquare.de/trefferliste.php?ID=22 (oder über „Links“ VDA) – Versandkosten ins Ausland auf Anfrage. – Wir stellen aus: Bücher-Sonntag, Börse für antiquarische Bücher. 25. 02. 2024 – Wohnung Emil Löwenbach (Einrichtung von Adolf Loos), Reischachstr. 3, 1010 Wien – buechersonntag.blogspot.com – 30. Leipziger Antiquariatsmesse 21.-24. März 2024, Halle 5 der Leipziger Buchmesse, Do.-So. 10.00-18.00 Uhr – www.abooks.de

Architecture

Die Liste enthält 13 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
1 Aviler, (Augustin-Charles) de. Cours d’architecture qui comprend les ordres de Vignole. Avec des commentaires, les figures & descriptions de ses plus beaux bâtimens, & de ceux de Michel-Ange. Plusieurs nouveaux dessins… & tout ce qui regarde l’art de batir; avec une ample explication par orde alphabetique de tous les termes. Nouvelle & troisième édition. 2 Bände. Paris, Nicolas Langlois 1699. Gr.-8° (21,5 x 16 cm.). [40] Bl., XII, 355 S.; [3] Bl., 259 S., 19 w. Bl. mit Titeln in Rot u. Schwarz, 2 gestoch. Frontispiz, 112 (32 gefalt.) Kupfertafeln u. 2 Textkupfern. Kalbslederbände der Zeit mit goldgepr. Rückenschild und reicher Rückenvergoldung.

Fowler 32. Berliner Ornament-Stich-Katalog 2389/90 (and. Ausgaben). – Dritte Ausgabe des zuerst 1691 erschienenen „Cours d’architecture“, welcher über ein Jahrhundert als das beste architekturtheoretische Werk Frankreichs galt. Der zweite Band enthält ein Architektur-Lexikon. – Die schönen Ornamentstiche zeigen u. a. Bauten von Michelangelo und Vignola sowie Gartenanlagen, Säulenordnungen, Deckenornamente, Portale, Gesimse, Sockel, Kamine und Öfen. – Vordere freie Vorsatzbl. fehlen, St.a.T., schönes sauberes und dekorativ gebundenes Exemplar aus der Schloss-Bibliothek Haltenbergstetten bei Schwäbisch Hall.

Schlagwörter: Architecture

Details anzeigen…

650,--  Bestellen
1 Aviler, A(ugustin)-C(harles) de. Cours d’architecture qui comprend les ordres de Vignole. avec des commentaires, les figures & les descriptions de ses plus beaux bâtimens, et ceux de Michelange … Nouvelle édition, enrichie de nouvelles planches, & revue & augmentée … Paris, Jean Mariette 1738. 4°. [2] Bl., XXXVIII, [5] Bl., 408 S., [20] Bl. mit gestoch. Frontispiz von J.-P. Le Bas nach Edm(ond) Bouchardon, 162 (58 doppelblattgr. oder gefalt.) Kupfertafeln u. 2 Textkupfern. Kalbslederband der Zeit mit goldgepr. Rückenschild und reicher Rückenvergoldung.

Fowler 32. Berliner Ornament-Stich-Katalog 2389/90 (and. Ausgaben). – Dritte erweiterte Ausgabe des zuerst 1691 erschienenen „Cours d’architecture“, welcher über ein Jahrhundert als das beste architekturtheoretische Werk Frankreichs galt. – Die schönen Ornamentstiche zeigen u. a. Bauten von Michelangelo und Vignola sowie Gartenanlagen, Säulenordnungen, Deckenornamente, Portale, Gesimse, Sockel, Kamine und Öfen. – Gelenke etwas berieben, vorderes Gelenk stellenweise angeplatzt, Wappen-Exlibris, stellenweise etwas braunfleckig, gutes dekorativ gebundenes Exemplar.

Schlagwörter: Architecture

Details anzeigen…

750,--  Bestellen
1 Jebb, J(oshua). Modern prisons. Their construction and ventilation. London, John Weale 1844. 4°. 24 S., 10 (9 doppelblattgr., 1 gefalt.) Kupfertafeln, 12 S. OLn. mit Deckelschild. (From’ Papers on Subjects connected with the Duties of the Royal Engineers, vol. VII).

Erste Einzelausgabe, sehr selten. Alle Tafeln von J. Jepp in der Platte signiert. – Der britische Ingenieur Sir Joshua Jebb (1793-1863) war „Surveyor-General“ für Gefängnisse. Das 1850 von ihm entworfene Gefängnis Pentonville Prison läutete eine neue Ära des Gefängnisbaus im British Emire ein. – ″ Michael Ignatieff described Pentonville as „the culmination of a history of efforts to devise a perfectly rational and reformative mode of imprisonment“. Jebb was also involved in designing Woking Convict Invalid Prison, Broadmoor Hospital, a secure mental hospital in Crowthorne in Berkshire, and Mountjoy Prison in the centre of Dublin“ (Wikipedia). – Einband stärker angestaubt und etwas fleckig, sonst sehr gutes sauberes Exemplar.

Schlagwörter: Architecture, Architektur, Gefängnis, Prisons, Strafrecht

Details anzeigen…

280,--  Bestellen
1 Möller, Hans-Herbert. Gottfried Heinrich Krohne und die Baukunst des 18. Jahrhunderts in Thüringen. Berlin, Bruno Hessling 1956. 4°. 314 S. mit zahlr. Abb. im Text und auf 28 Tafeln. OLn. mit illustr. OU.

Erste Ausgabe. – Schutzumschlag im oberen Rand mit geringf. Läsuren, gutes Exemplar.

Schlagwörter: Architecture, Barock, Thüringen

Details anzeigen…

40,--  Bestellen
1 Meier – Jodidio, Philip (Hrsg.). Richard Meier & Partners. Complete works 1963-2008. Foreword by Alberto Campo Baeza, texts by Philip Jodidio, design by Massimo Vignelli. Hong Kong, London, New York, Köln, Taschen (2008). Folio. 554 S. mit zahlr. farb. Abb. OLn. mit farbig illustr. OU.

Neuwertiges Exemplar.

Schlagwörter: Architecture, Catalogue raisonné, Catalogues raisonnés, Werkverzeichnis, Werkverzeichnisse

Details anzeigen…

80,--  Bestellen
1 Saarinen, Aline B(ernstein), Ed. Eero Saarinen on his work. A selection of buildings dating from 1947 to 1964 with statements by the architect. New Haven, Yale University Press 1962. Folio (36,5 x 26 cm.). 107, (1) S. mit zahlr. Abb. u. Grundrissen. OHln. in illustr. Orig.-Pappschuber.

Erste Ausgabe. – Schuber an den Kanten berieben, längere private Widmung a. V., gutes Exemplar.

Schlagwörter: Architecture

Details anzeigen…

100,--  Bestellen
1 Krejcar – Teige, Karel. Práce Jaromira Krejcara. Monografie staveb a projektu. Praha (Prag), Vaclav Petr (1932). Gr.-8°. 208 S. mit zahlr. Abb. u. Grundrissen. Mod. Ln. mit mont. Orig.-Umschlag auf dem Vorder- u. Rückendeckel.

Dokumentations-Bibliothek VI, 696. Heiting, Czech and Slovac Photo Publikations 76, 45. – Erste Ausgabe der umfassenden Monographie über den bedeutendsten Vertreter des Neuen Bauens in der Tschecholslowakei. – Buchgestaltung: Karel Teige. – Der tschech. Architekt, Designer, Hochschulprofessor und Architekturtheoretiker Jaromír Krejcar (1895-1950) studierte 1918 bis 1921 bei Jan Kotera an der Akademie der Bildenden Künste Prag. Er war seit Mitte der 20er Jahre Mitglied der Avantgarde-Gruppe Devetsil und 1934-1935 am staatlichen Institut für die Stadt- und Investitionsplanung GIPROGOR in Moskau beschäftigt. Seine Entwürfe waren am Anfang stark von Le Corbusier und dem Konstruktivismus beeinflußt. – Der tschech. Kritiker, Kunsttheoretiker, Publizist und Künstler Karel Teige (1900-1951) beschäftigte sich kontinuierlich mit der Ästhetik und der Soziologie der Architektur und interessierte sich auch für die Fotografie und das Filmschaffen seiner Zeit. Am wichtigsten sind seine buchkünstlerischen Arbeiten und seine surrealistischen Fotomontagen und Collagen. – Einband und Vorsätze fachgerecht erneuert, sehr gutes sauberes Exemplar.

Schlagwörter: Architecture, Architektur, Avantgarde, Tschechien, Tschechoslowakei

Details anzeigen…

600,--  Bestellen
1 Vallas, Jean-Louis. Ponts de Paris. Photographies de Denise Colomb (d. i. D. Loeb). Paris, Editions Albin Michel (1951). 4°. 60 S., [2] Bl. mit 12 Tafeln (Fotomontagen). OKart. mit illustr. OU.

Koetzle, Eyes on Paris 232 f. – Erste illustrierte Ausgabe. – D. Loeb (1902-2004), Schwester des bekannten franz. Kunstsammlers und -Händlers Pierre Loeb, gilt neben Roger André als eine der großen Porträtisten der Mitte des 20. Jahrhunderts. Sie arbeitet hier mit „der eigentlich seit den Anfängen der Fotografie bekannten Sandwichtechnik …, um ihrerseits einen lyrischen Grundton einzuschlagen. Geboten, … werden keine Aufnahmen von Brücken, wie die schlichte Headline eigentlich vermuten lässt, sondern bestenfalls aus zum Teil kühner Perspektive erfasste Architekturdetails, in die die Künstlerin dann – in der Tradition einer surreal gebrochenen Wahrnehmung der Welt – überraschende Elemente integriert. – In diesem Sinne bilden zwölf wahlweise rechts oder links platzierte, randabfallend gedruckte Tafeln so etwas wie das visuelle Rückrat der 21 Gedichte, von Jean-Louis Vallas, der bereits 1950 mit einem schmalen Band „Jardins de Paris“ hervorgetreten war“ (H.-M. Koetzle). – Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Architectural photography, Architecture, Architekturfotografie, Architekturphotographie, Paris

Details anzeigen…

60,--  Bestellen
01 Danzig. 24 Orig.-Photographien auf strukturiertem Fotokarton mit schwarzem Rahmen abgezogen und auf schwarzen Karton mont. Danzig um 1930. Folio (40 x 32 cm.). Jeweils 21 x 15 cm. bis 24 x 18 cm. Schwarzer Kalikoband d. Zt. in Pappschuber.

Sehr gute professionelle Aufnahmen von Sehenswürdigkeiten der ostpreussischen Stadt. – Die Fotos sind jeweils auf dem gegenüberliegenden Blatt in weißer Kalligraphie bezeichnet: „Marienkirche, Sternwarte und Krautor, Speicher an der Mottlau, Katharinenkirche, Dach der Alten Mühle, Frauengasse (3), Danziger Diele, Kamin in der Danziger Diele, Innungstruhe der Bäcker, Artushof, Kachel des grossen Ofens im Artushof, Deckengemälde im Rathaus „Apotheose Danzigs“, Marienburg: Brückentor, Schlosskirche, Hochmeisterpalast, Erker des Hochmeisterpalastes, Treppenaufgang im Mittelschlosshof, Hochschlosshof, Kreuzgang im Hochschloss, Nische im Konventsremter, Sommerremter, Winterremter“. Alle Fotos mit Seidenhemdchen geschützt. – Das Album wurde wohl im Auftrag der Stadtregierung für wichtige Besucher der Stadt hergestellt. – Schuber mit Alters- und Gebrauchsspuren, sonst sehr gut erhalten.

Schlagwörter: Architecture, Architektur, Burgen und Schlösser, Danzig, Original-Photographie, Ostpreußen, Ostpreussen

Details anzeigen…

600,--  Bestellen
1 Letrosne, Charles. Murs et toits pour les pays de chez-nous. Précédé d’un avertissement de Léandre Vaillat. (Vol. I de 3). Paris, Niestlé 1923. Quer-Gr.-4°. 245 S. mit zahlr. Grundrissen u. mont. Farbtafeln. OHln.-Mappe mit Deckelschild.

Erste Ausgabe des schönen Vorlagenwerks; die einzige selbständige Veröffentlichung von C. Letrosne. – 1924 und 1926 erschienen noch zwei weitere Mappen. – Der Pariser Architekt Charles Letrosne (1868-1939) hat zahlreiche öffentliche Bauten entworfen und war leitender Architekt der Weltausstellung in Paris 1937. – Alle Blätter aus der Kordelheftung gelöst (Lochstanzungen jedoch intakt), gutes Exemplar.

Schlagwörter: Architecture, France, Public buildings, Vorlagenwerke

Details anzeigen…

140,--  Bestellen
1 Le Corbusier – Cinqualbre, Olivier und Frédéric Migayrou (Hrsg.). Le Corbusier – Die menschlichen Masse. Zürich, Scheidegger & Spiess 2015. 4°. 255 S. zahlr. teils farbigen Abb. OPbd. mit farbig illustr. OU.

Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Architecture, Architektur

Details anzeigen…

32,--  Bestellen
1 Lissitzky – Wijdeveld, H. Zh. (Ed.). Wendingen. (No.) 11 (Sonderheft: Frank Lloyd Wright). Amsterdam 1921. 4° (33,5 x 33,5 cm). 38 S. mit 22 teils ganzs. Abb. Farbig illustr. OKart. (als Blockbuch gebunden und mit Bastkordel geheftet).

Heiting, Dutch Photo Publications S. 62 ff. Katalog Kurt Schwitters Merzgebiete, S. 142 (mit farb. Abb.). Lissitzky-Küppers Abb. 70. Nisbet 1922/15. Rowell/Wye 346 (mit Abb. S. 196). – Eine von sieben Frank Lloyd Wright gewidmeten Nummern der Kunst- und Architekturzeitschrift mit der berühmten konstruktivistischen Farblithographie von El Lissitzky, die in buchgestalterischer Hinsicht zu seinen Hauptwerken zählt. – Text von H. P. Berlage. – „Each issue had six plates… The goal was to illustrate the current developments in the arts as related to architecture. This was made possible by photolithography. This new technique avoided the necessity of copying images first onto lithographic stones by hand, thus saving time. Another big advantage was that the plates would show reality. However, the reproduction of photo’s required special quality, and thus costlier, paper to print on as otherwise the ink would not dry quickly enough and might blur the image. … From 1921 onwards, every issue was to be devoted to just one topic, as by then the text had become a photobook on the subject. The American architect Frank Lloyd Wright (1867-1959) was the hero of the group „Wendingen“ as well as of of the group „de Stijl“.Wijdeveld dedicated a special issue to Wright’s work in 1922 and had Russian architect and designer El Lissitzky (1880-1941) design the cover, depicting the cosmos. Thatthe design also had undertones of Bolshevik propaganda was masked by an alternation of the design: the red sun (inspiring communism) was blackened. Today, Wendingen’s fame is mostly derivated from this important single issue“ (M. Le Coultre in Heiting, Dutch Photo Publications). – Rücken leicht berieben, Umschlag im Rand leicht angestaubt u. mit minimalen Braunfleckchen, kl. Exlibris auf dem Titelbl., schönes Exemplar.

Schlagwörter: Architectural photography, Architecture, Architekturfotografie, Architekturphotographie, Konstruktivismus, Kunst, Photographie, Zeitschriften

Details anzeigen…

2.500,--  Bestellen
1 Yoshida, Yoshia (Ed.) Fumihiko Maki. (Special edition) The Japan Architect . Tokyo, 1994. 4°. 303, 24 p with many pictures in color. Illustr. OKart. (JA quarterly 16, Winter 1994-4).

Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: 20th Century, Architects, Architecture, Japan

Details anzeigen…

32,--  Bestellen
Einträge 1–13 von 13
Zurück · Vor
Seite: 1
:

Bibliothek Booklooker kaufen downloaden Kinderbücher Kunst

Unser Antiquariat wurde 1987 in Vaihingen an der Enz gegründet und verlegte 1993 mit Eröffnung eines Ladengeschäfts seinen Sitz nach Karlsruhe.