Am Ankauf interessanter Bücher aller Gebiete, sowie ganzen Sammlungen und Bibliotheken sind wir jeder Zeit interessiert.

Schöne und seltene Bücher des 16. bis 20. Jahrhunderts


NEUER E-KATALOG: Neueingänge Januar 2024 – PHOTOGRAPHIE / PHOTOGRAPHY – wichtige Fotobücher von 1839 bis heute, darunter zahlreiche Widmungsexemplare und Bücher mit Orig.-Photographien (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). Printexemplar (304 S. mit zahlreichen farb. Abb.) mit einem Vorwort von Manfred Heiting und einem Literaturverzeichnis ist jetzt zum Preis von 30,— € erhältlich. – Außerdem finden Sie Beiträge von uns im virtuellen „Schaufenster“ des Verbandes Deutscher Antiquare (VDA) https://schaufenster.antiquare.de/trefferliste.php?ID=22 (oder über „Links“ VDA) – Versandkosten ins Ausland auf Anfrage. – Wir stellen aus: Bücher-Sonntag, Börse für antiquarische Bücher. 25. 02. 2024 – Wohnung Emil Löwenbach (Einrichtung von Adolf Loos), Reischachstr. 3, 1010 Wien – buechersonntag.blogspot.com – 30. Leipziger Antiquariatsmesse 21.-24. März 2024, Halle 5 der Leipziger Buchmesse, Do.-So. 10.00-18.00 Uhr – www.abooks.de

Baden-Württemberg

Die Liste enthält 28 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
1 Geroldseck – (Reinhard, Johann Jakob oder Christof Jakob Kremer). Pragmatische Geschichte des Hauses Geroldsek wie auch derer Reichsherschaften Hohengeroldsek, Lahr und Mahlberg in Schwaben. Mit CCXIII Urkunden, einigen Kupfern und zweien Registeren. Frankfurt, Leipzig, o. Dr. 1766. 4°. [4] Bl., 175, 472 S. mit 213 Urkunden, 7 gestoch. Wappen u. 2 gefalt. Stammtafeln. Hprgt d. Zt. mit goldgepr. Rückenschild.

ADB IX, 43. Holzmann-Bohatta II, 7032 (nennt als möglichen Verfasser auch Christof Jakob Kremer; vgl. Jöcher-A. III, 857 u. NDB XIII, 6). Lautenschlager 6630. NDB VI, 317. VD18 10528156. – Erste und einzige Ausgabe. – „Das uralte Haus G. (Hohengeroldseck), welches die Kastenvogtei über die Klöster Schuttern und Ettenheimmünster ausübte und 1259 das Augustinerkloster in Lahr gründete, war das mächtigste der Ortenau, sein Gebiet erstreckte sich vom Rhein über den Schwarzwald bis Schwaben“ (A. Kleinschmidt in ADB). – Rücken am Fuss leicht beschädigt, stellenweise etwas braun- u. fingerfleckig, gutes Exemplar aus der Bibliothek des Historikers und Bibliographs Johann Georg Meusel (1743-1820, vgl. NDB XVII, 274 f.) mit dessen Namenszug auf dem Titelblatt.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Genealogie, Lahr, Schwarzwald

Details anzeigen…

600,--  Bestellen
1 Schrenk, Klaus u. a. Spätmittelalter am Oberrhein. Teil I: Maler und Werkstätten 1450-1525. Teil II, 1 u. 2: Alltag, Handwerk und Handel 1350-1525. 3 Bände. Stuttgart, Thorbecke 2002. 4°. 508 S.; 374 S.; 598 S. mit zahlr. teils farbigen Abb. Farbig illustr. OKart.

Gutes Exemplar des wichtigen Katalogs.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Helvetica, Mittelalter

Details anzeigen…

90,--  Bestellen
1 Hahn, Joachim u. Jürgen Krüger. Synagogen in Baden-Württemberg. Teilband 1: Geschichte und Architektur; Teilband 2: Orte und Einrichtungen. 2 Bände. Stuttgart, Theiss 2007. Gr.-8°. 397 S.; 576 mit zahlr. teils farb. Abb., Karten und Grundrissen. Opbd. mit illustr. OU in illustr. Orig.-Pappschuber. (Gedenkbuch der Synagogen in Deutschland. Baden-Württemberg, Band 4).

Schuber mit leichten Gebrauchsspuren, sonst sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Deutsche Landeskunde, Geschichte, Jews, Judaica, Judentum, Kirche, Ortsgeschichte, Synagoge, Theologie

Details anzeigen…

60,--  Bestellen
1 Baden-Baden – Bodmer, Carl v. Beschreibung der Stadt Baden mit ihren Umgebungen. Karlsruhe, Baden-Baden, D. R. Marx 1831. Kl.-8°. VI, 106 S. mit 20 Holzstich-Ansichten im Text. Typogr. OPbd.

Lautenschlager 25156. – Sehr seltene erste und einzige Ausgabe. – Einband etwas berieben und leicht angestaubt, Exlibris, stellenweise etwas stockfl., sehr gutes Exemplar im seltenen Verlagseinband.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Ortsgeschichte

Details anzeigen…

220,--  Bestellen
1 Pietrus, Ellen. Heinrich Dolmetsch. Die Kirchenrestaurierungen des württembergischen Baumeisters. Stuttgart, Theiss 2008. 4°. 407 S. mit zahlr. teils farb. Abb. u. Grundrissen. OLn. mit farbig illustr. OU. (Forschungen und Berichte zur Bau- und Kunstdenkmalpflege in Baden-Württemberg, Band 13).

Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Architekt, Baden-Württemberg, Kirche, Kirchenbau, Restaurant, Restaurierung

Details anzeigen…

68,--  Bestellen
1 Rottweil – Langen, (Carl) v. Beiträge zur Geschichte der Stadt Rotweil am Neckar. Mit 3 Steintafeln. Rotweil, Herder 1821. [2] Bl., 444 S., [4] Bl. mit 3 (1 kolor.) gefalt. lithogr. Tafeln. Einfacher Interims-Kart.

Heyd 5599. – Sehr seltene Chronik der ältesten Stadt Baden Württembergs. – 73 n. Chr. wurde eine römische Siedlung auf dem Stadtgebiet von Rottweil unter Kaiser Vespasian im Zuge des Baus der römischen Kinzigtalstraße gegründet. „Der lateinische Name der Stadt war Arae Flaviae („Altäre der Flavier“). Der Name deutet darauf hin, dass hier ein Zentrum des Kaiserkultes entstehen sollte – der Name der damals herrschenden Familie, der Vespasian angehörte, war gens Flavia. Das römische Rottweil war Hauptort einer Civitas und hatte – offenbar als einzige römische Stadt im heutigen Baden-Württemberg – die Rechtsstellung eines Municipiums inne. … Erst im Jahre 1950 wurde das antike Arae Flaviae, dessen Name durch die sogenannte Peutingertafel (Tabula Peutingeriana) und bei Claudius Ptolemäus überliefert ist, durch einen außergewöhnlichen Inschriftenfund sicher mit Rottweil identifiziert: Auf dem hölzernen Schreibtäfelchen aus dem Jahr 186 sind die Worte actum municipio Aris – zu Deutsch: „ausgestellt in der Stadt Arae“ – zu lesen. … Am 8. September 1802 erschienen zwei Abgesandte des württembergischen Herzogs vor dem Rat der Reichsstadt Rottweil und erhoben angesichts der bevorstehenden Mediatisierung der Reichsstädte Anspruch auf die Stadt. Sie drohten mit der Einnahme durch tausend bereitstehende Soldaten und verlangten die Übergabe der Stadt, der dazugehörigen Ortschaften und der Klöster an Württemberg. Rottweil ergab sich (bestätigt im Reichsdeputationshauptschluss von 1803) und wurde im Jahr der Gründung des Königreichs Württemberg 1806 im Zuge der neuen Verwaltungsgliederung Sitz des Oberamts Rottweil, das im Laufe seiner Geschichte mehrmals verändert wurde“ (Wikipedia). – Die Tafeln zeigen Münzen und römische Altertümer. – Umschlag etwas berieben, N.a.T., Titelblatt mit kl. hinterlegtem Ausschnitt (kein Textverlust), nur vereinzelt im Rand etwas fleckig, die kol. Tafel im Falz etwas eingerissen, die zweite Tafel mit größerem Einriß, gutes breitrandiges Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Ortsgeschichte, Württembergica

Details anzeigen…

280,--  Bestellen
01 Goldast v. Haiminsfeld, Melchior. Svevicarvm rervm scriptores aliqvot veteres, partim primum editi, partim emendatius atq. auctius. Frankfurt am Main, Wolgang Richter (1605). 8°. 317 S., 15 Bl. mit Druckermarke auf dem Titel. Schafsldr. d. Zt. über 3 Bünden u. 4 Schließbändern.

ADB IX, 327 ff. Dahlmann-Waitz 239/92. Graesse III, 107. Heyd 175. NDB VI, 601 f. Potthast LXXX. – Seltene erste Ausgabe. – Eine Sammlung aus schwäbischen Handschriften des Mittelalters. – Der Polyhistor Goldast von Haiminsfeld (1578-1635) erwies den „Historikern … große Dienste durch die beiden werthvollen Sammlungen der alemannischen und schwäbischen Scriptores …“ (A. v. Gonzenbach in ADB). – „G.s Leistung liegt vor allem in den zwar nicht durchweg einwandfreien, zum Teil aber noch nicht ersetzten Editionen bedeutender Quellen zur Reichs- und Rechtsgeschichte sowie historischer und literarischer Quellen besonders des Mittelalters, die die Forschung stark befruchteten“ (O. Vasella in NDB). – Vorsätze alt erneuert, stellenweise teils stärker gebräunt und etwas stockfleckig, gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Geschichte, Mittelalter, Württembergica

Details anzeigen…

320,--  Bestellen
1 Oestering, Wilh. E. Geschichte der Literatur in Baden. I. Teil: Vom Kloster bis zur Klassik. – II. Teil: Von Hebel bis Scheffel. – III. Teil: Bis zur Gegenwart. 3 Teile in 1 Band. Karlsruhe, Müller 1930 Gr.-8°. 104 S.; 192 S.; 207 S. mit 74 Abb. Hln. der Zeit mit goldgepr. Rückentitel.

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden, Baden-Württemberg, Badenia, Literaturgeschichte

Details anzeigen…

22,--  Bestellen
1 (Huhn, Eugen, Hrsg.). Universal-Lexikon vom Großherzogthum Baden. Bearbeitet und herausgegeben von einer Gesellschaft von Gelehrten und Vaterlandsfreunden. Karlsruhe, Macklot 1844. Gr.-8°. 130 Sp., [1] Bl., 1280 Sp., [1] Bl. mit 9 (1 gefalt.) Tabellen, 4 gefalt. Stamm-Tafeln, 6 gefalt. lithogr. Plänen u. Karten, 8 gestoch. Ansichten u. 6 handkol. Trachten-Tafeln. Typogr. OPbd.

Lautenschlager I, 576. – Zweite Auflage. – Inhalt: Allgemeiner Theil: A. Allgemeine Übersicht (Lage, Boden, Standes- und Grundherren), B. Eintheilung des Landes. Erste bis sechste Periode, C. Bevölkerung, D. Natürliche Beschaffenheit des Bodens. Klima. Bäder, E. Bewohner. Schul- und Bildungsanstalten, F. Ackerbau, Handels- und Gewerbsfleiß, G. Verfassung des Landes: Verfassungsurkunde. Verwaltung, Budget, Hofstaat und Zivilstaat, H. Das großherzogliche Armeekorps im Jahr 1843, I. Geschichte des Badischen Hauses. – Besonderer Theil: Die einzelnen Artikel (über Städte und Dörfer, Regionen, Flüsse…) in alphabetischer Ordnung. – Anhang: Baden, Fürstenberg, Leiningen, Leyen, Löwenstein-Wertheim, Bevölkerungsliste von 1843, Nachträge und Berichtigungen. – Mit Stadtplänen von Freiburg, Karlsruhe, Konstanz u. Mannheim, Karten von Heidelberg-Schwetzingen u. Rastatt-Baden, Ansichten von Ebersteinburg, Fürstenberg, Hauhensteiner Albtal, Hebels Geburtshaus, Mannheim, St. Blasien, einer Schwarzwälder Bauernhütte und Zähringen sowie Volkstrachten aus dem Prechtal, Kirchzarter-Tal, Hauenstein, Hornberg, Schappach und Triberg. – Einband berieben, Gelenke teils etwas spröde, stellenweise etwas stockfleckig, die Trachtentafeln gleichmäßig gebräunt und sauber, gutes vollständiges Exemplar.

Schlagwörter: Ansichten, Ansichtenwerke, Baden (Land) / Geschichte, Baden-Württemberg, Badenia, Geschichte, Lexica, Ortsgeschichte, Trachten

Details anzeigen…

320,--  Bestellen
1 (Huhn, Eugen, Hrsg.). Universal-Lexikon vom Großherzogthum Baden. Bearbeitet und herausgegeben von einer Gesellschaft von Gelehrten und Vaterlandsfreunden. Karlsruhe, Macklot 1843. Gr.-8°. 130 Sp., 1280 Sp., [1] Bl. mit 9 (1 gefalt.) Tabellen, 4 gefalt. Stamm-Tafeln, 6 gefalt. lithogr. Plänen u. Karten, 8 gestoch. Ansichten u. 6 handkol. Trachten-Tafeln. Hldr. d. Zt.

Lautenschlager I, 576. – Erste Ausgabe. – Inhalt: Allgemeiner Theil: A. Allgemeine Übersicht (Lage, Boden, Standes- und Grundherren), B. Eintheilung des Landes. Erste bis sechste Periode, C. Bevölkerung, D. Natürliche Beschaffenheit des Bodens. Klima. Bäder, E. Bewohner. Schul- und Bildungsanstalten, F. Ackerbau, Handels- und Gewerbsfleiß, G. Verfassung des Landes: Verfassungsurkunde. Verwaltung, Budget, Hofstaat und Zivilstaat, H. Das großherzogliche Armeekorps im Jahr 1843, I. Geschichte des Badischen Hauses. – Besonderer Theil: Die einzelnen Artikel (über Städte und Dörfer, Regionen, Flüsse…) in alphabetischer Ordnung. – Anhang: Baden, Fürstenberg, Leiningen, Leyen, Löwenstein-Wertheim, Bevölkerungsliste von 1843, Nachträge und Berichtigungen. – Mit Stadtplänen von Freiburg, Karlsruhe, Konstanz u. Mannheim, Karten von Heidelberg-Schwetzingen u. Rastatt-Baden, Ansichten von Ebersteinburg, Fürstenberg, Hauhensteiner Albtal, Hebels Geburtshaus, Mannheim, St. Blasien, einer Schwarzwälder Bauernhütte und Zähringen sowie Volkstrachten aus dem Prechtal, Kirchzarter-Tal, Hauenstein, Hornberg, Schappach und Triberg. – Einband berieben, vord. Gelenk im oberen Drittel angeplatzt, stellenweise teils stärker stockfleckig, die Trachtentafeln gleichmäßig gebräunt und sauber, noch gutes vollständiges Exemplar.

Schlagwörter: Ansichten, Ansichtenwerke, Baden (Land) / Geschichte, Baden-Württemberg, Badenia, Geschichte, Lexica, Ortsgeschichte, Trachten

Details anzeigen…

280,--  Bestellen
1 (Sommerlatt, Cristian Vollbracht v., Hrsg.). Zuge teutschen Muthes und Hochsinns nebst einigen Gedichten verschiedenen Inhalts. Konstanz, Forster 1821. 8°. VI, 240 S. mit 4 lithogr. Tafeln. Hln. um 1850.

Zweite Ausgabe der seltenen Anthologie mit Erzählungen aus der Geschichte Badens. Mit Beiträgen Haug, A. Schreiber, Friedrich Sonntag, Zschokke u.a. Die Tafel zeigen „Ansicht der Stadt Lahr gegen dem Schuttertal“ (Frontispiz), „Der Heldentod des Herzogs von Braunschweig Oels bei Ligny“, „Der köngilich württembergische Unteroffizier Seifferheld rettet den Grafen von Bismarck“ und „Wehe dem Tapferen der nicht menschlich ist“. – Rücken aufgehellt u. etwas fleckig, St.a.T., gutes sauberes Exemplar.

Schlagwörter: Ansichten, Baden-Württemberg, Badenia

Details anzeigen…

70,--  Bestellen
1 Jüttemann, Herbert. Die Schwarzwalduhr. 2., stark erweiterte Aufl. Braunschweig, Klinkhardt und Biermann 1978. 4°. IX, 272 S. mit 227 Abb. u. 16 farb. Tafeln. OLn. mit farbig illustr. OU.

Schutzumachlag am Kapital geringf. beschädigt, sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Schwarzwald, Schwarzwalduhr, Uhr, Uhren, Uhrenliteratur, Uhrmacherei, Uhrmacherhandwerk

Details anzeigen…

18,--  Bestellen
1 Album amicorum – Freundschaftsalbum – Poesiealbum. Für Pauline Geyer aus Tübingen. Tübingen, Sindelfingen u.a. 1857-1861. Quer-8°. Mit 2 mont. kolor. Aquatinta-Ansichten u. 18 handschriftl. Eintragungen, sowie einigen w. Bl. Blindgepräg. Hldr. d. Zt. mit goldgepräg. Deckeltitel u. Goldschnitt.

Enthält Eintr. aus Tübingen und Sindelfingen, sowie mehrere Orte unleserlich. Die Ansichten aus der Schweiz (Tell’s Kapelle in Zürich u. Staubbach). – Vereinzelt etwas fleckig, einige Bleistift-Kritzeleien, 1 Bl. lose, sonst gut erhalten.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Handschriften, Poesiealben

Details anzeigen…

100,--  Bestellen
1 Guinot, Eugène. L’ été à Bade. Paris, Furne et Comp. et E. Bourdin o. J. (1847). Gr.-8°. Illustr. Titel, 299, (1) S. mit Titelvignette in Holzstich (Lichtenthaler Allee), 2 gestoch. Porträts (Großherzogin Louise und Großherzog Friedrich v. Baden), 1 handkol. lithogr. Karte, 11 Stahlstich-Ansichten, 1 handkol. lithogr. Tafel mit Tonplatte (″Etudiants d’Heidelberg“) u. zahlr. Holzstich-Ansichten von Tony Johannot, Eug. Lami, Français und Daubigny im Text. Hln. d. Zt. mit goldgepr. Rückentitel u. Linienverg.

Lipperh. Dfb 10. Sander 322. Vicaire III, 1168. – Erste Ausgabe. – Mit Ansichten von Baden-Baden, Schloß Favorite, Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe und Konstanz. – Ohne die in anderen Exemplaren beigebundenen weiteren 5 Lithographien (Soldaten, Bauern und Trachten). – Kanten u. Gelenke geringf. berieben, stellenweise leicht stockfl., sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Ansichtenwerke, Baden-Baden, Baden-Württemberg, Badenia

Details anzeigen…

120,--  Bestellen
1 Derwein, Herbert. Handschuhsheim und seine Geschichte. Heidelberg, Fahrer 1933. 8°. 295 S. mit 16 Abb., 3 Plänen und 1 Stammbaum. OHln. mit silbergepr. Rücken- u. Deckeltitel.

Erste Ausgabe. – Gutes Exemplar der ersten umfassenden Ortschronik.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Ortsgeschichte

Details anzeigen…

30,--  Bestellen
1 Baden – Staatsvoranschlag (Staatshaushalt) für die Rechnungsjahre 1930-38. 28 Hefte in 7 Mappen. 7 Bände. Karlsruhe 1930-1938. 4°. Mit zahlr. Tabellen. OHln.-Mappen mit Bibliothekssignaturen.

Teils Gebrauchs- u. Altersspuren.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia

Details anzeigen…

50,--  Bestellen
1 (Bader, Joseph). Skizzen-Blätter über Baden’s Fürstenhaus. und dessen geschichtliche Darstellung; zur Feier des Geburtsfestes Seiner Königlichen Hoheit des Regenten. Karlsruhe, Herder 1854. 8°. IV, 60 S. Typogr. OKart.

Einzige Ausgabe, selten. – Umschlag am Rücken beschädigt, Lagen dadurch lose, innen sauber erhaten.

Schlagwörter: Adel, Baden-Württemberg, Badenia

Details anzeigen…

32,--  Bestellen
  Grötzingen im Bauland. Aus der Dorfgeschichte. Heimatbuch der Gemeinde Grötzingen. Hrsg. von der Gemeinde zum Heimattag 1953 verbunden mit der Enthüllung der Gedenktafeln für unsere in den beiden Weltkriegen gebliebenen Helden und Einweihung der Wasserversorgungs-Anlage. Grötzingen, Gemeindeverwaltung 1953. 8°. 70 S., 9 Bl. mit 12 Abb. OKart.

Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Ortsgeschichte

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
  Bohnenberger, Karl. Zur Geschichte der schwäbischen Mundart im 15. Jahrhundert. Neudruck der Ausgabe Tübingen 1892. Niederwalluf b. Wiesbaden, Sändig 1971. 8°. X, 139 S. OKart.

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Mundart, Sprachwissenschaft, Württembergica

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
  Baden-Württemberg Finanzministerium. Barockbauten in der Obhut des Landes. Karlsruhe, Müller 1981. 8°. 84 S. zahlr. Abb. OKart.

Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
  Rudolph, Otto (Hrsg.). Maximiliansau im Wandel der Zeiten. Chronik der Ortsgemeinde Maximiliansau. Maximiliansau, Ortsgemeinde 1975. Gr.-8°. 369 S. mit zahlr. teils farb. Abb. OLn. mit OU.

Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Ortsgeschichte

Details anzeigen…

18,--  Bestellen
  L’ art nouveau dans le Rhin supérieur. Créer et vivre sans frontières. (Exposition Badisches Landesmuseum Karlsruhe, 18. 4. – 9. 8.2009). Karlsruhe, Braun 2009. 4°. 125 S. Farbig illustr. OKart.

Direction du projet, conception de l’exposition, rédaction du catalogue Joanna Flawia Figiel et Elisabeth Gurock.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Elsaß, Jugendstil, Kunstgewerbe, Oberrhein, Schmuck

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
  Jüttemann, Herbert. Schwarzwälder Uhren. Black Forest clocks. Pendules de la Forêt-Noire. Karlsruhe, Badenia-Verlag 1991. Quer-Gr.-8°. 72 S. mit zahlr. farb. Abb. OLn. mit farbig illustr. OU. (Reihe: Bildbände Heimatkunde / Landesgeschichte).

Tadelloses Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Kunsthandwerk, Schwarzwald, Uhr, Uhren, Uhrenliteratur, Uhrmacherhandwerk

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
  Kirchliches Leben in Gondelsheim vor 100 Jahren. Die evangelische Kirchengemeinde Gondelsheim im Jahre 1895 – eine historische Betrachtung anhand zeitgenössischer Dokumente. Gondelsheim, Heimatverein (1996). 8°. 48 S. OKart.

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Ortsgeschichte

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
  Schneider-Strittmatter, Hermann. Orts-Chronik der Gemeinde Auerbach Auerbach, Bürgermeisteramt Auerbach, 1971. Gr.-8°. 120 S. mit zahlr. Abb. OLn.

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Ortsgeschichte

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
  (Wenz, Berthold, Hrsg.). Söllingen 1085 bis 1985. Söllingen, Stadtverlag 1985. Gr.-8°. 543 S. mit zahlr. Abb. OLn. (Chronik der Gemeinde Söllingen).

Sehr gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Ortsgeschichte

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
  Huttenlocher, Friedrich. Baden-Württemberg. Kleine geographische Landeskunde. 3., ergänzte Aufl. Karlsruhe, Braun (1968). 214 (1) S. (Schriftenreihe der Kommission für geschichtliche Landeskunde Baden-Württemberg, Heft 2).

Gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Geologie / Mineralogie

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
  Wiesloch – 1000 Jahre Marktrecht Stadt Wiesloch. (Heidelberg, Gutenberg-Druckerei 1965). 4°. 272 S. mit zahlr. Textabb. und teils farb. Tafeln. OLn. mit OU.

Schutzumschlag mit Randläsuren, sonst gutes Exemplar.

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Badenia, Ortsgeschichte, Wiesloch

Details anzeigen…

15,--  Bestellen
Einträge 1–28 von 28
Zurück · Vor
Seite: 1
:

AbeBooks Antiquariat Jugendbücher Karlsruhe Händler Katalog

Gerne notieren wir Ihre Suchwünsche und schicken Ihnen individuelle Angebote zu Ihrem Interessengebiet zu.