NEUER E-KATALOG: SEPTEMBER 2021 ! (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). – E-Kataloge mit besonderen Neueingängen, Recent acquisitions (Februar 2019 bis September 2021) – Messeliste zur Stuttgarter Antiquariatsmesse 2021 – Photographie, Bücher und Orig.-Photographien, Jan. 2020 (auch als Print-Version) – Alte Kinder- und Jugendbücher, Märchen, Sagen, Volksbücher und Pädagogik, Dez. 2019 (auch als Print-Version) – können unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden. Außerdem finden Sie Beiträge von uns in den Online-Katalogen „Meisterwerke der Einbandkunst“ und „Photographie“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage.

Benda, La trahison des clercs

Benda, La trahison des clercs

Benda, Julien. La trahison des clercs. Paris, Grasset 1927. 8°. 306 S. OKart. (Les cahiers verts, Série 2, cahier 6).

PMM 419. Nicht bei Ziegenfuss. – Erste Ausgabe. – „Die Veröffentlichung des … Werkes im Jahre 1927 war zweifellos eines der wichtigsten Ereignisse im politischen Meinungskampf zwischen den beiden Kriegen. Unter seinen „Clerc“ versteht Benda den Intellektuellen, wie er sein sollte: losgelöst von den bloßen Zufälligkeiten des Daseins und ein Verfechter von Idealen, die hinausgehen über die Forderungen einer momentanen Situation. In heftigen und glänzenden Schmähreden griff er die Intellektuellen des 19. und 20. Jahrhunderts an, weil sie diesem Ideal nicht entsprachen, indem sie sich zu ergebenen Verfechtern nicht mehr von Idealen, sondern von Gruppen oder diesseitigen und vergänglichen Wesenheiten, etwa eines Volkes oder einer sozialen Klasse, machten. Der Titel von Bendas Manifest wurde zu einer Art von geflügeltem Wort, dessen Sinn sich jedoch durch eine Ironie des Schicksals in sein Gegenteil verkehrte und so manchmal als Vorwurf gegen die Intellektuellen verwandt wurde, die sich vor der rauen Wirklichkeit in ihren Elfenbein-Turm zurückziehen. ‚Der Verrat der Intellektuellen‘ wurde weltweit bekannt, immer wieder übersetzt und neu aufgelegt … (das Buch) erfreut sich immer noch einiger Beliebtheit. Sein ungestümer Angriff gegen das Hyper-Engagement sollte nicht vergessen werden“ (Carter-Muir). – Schnitt etwas stockfleckig, sehr gutes unbeschnittenes Exemplar.

Unser Preis: EUR 160,-- 

1
2
3