NEUER E-KATALOG: November 2021 ! (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). – E-Kataloge mit besonderen Neueingängen, Recent acquisitions (Februar 2019 bis November 2021) – Messeliste zur Stuttgarter Antiquariatsmesse 2021 – Photographie, Bücher und Orig.-Photographien, Jan. 2020 (auch als Print-Version) – Alte Kinder- und Jugendbücher, Märchen, Sagen, Volksbücher und Pädagogik, Dez. 2019 (auch als Print-Version) – können unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden. Außerdem finden Sie Beiträge von uns in den Online-Katalogen „Meisterwerke der Einbandkunst“ und „Photographie“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage.

Gillot de Saintonge, Le galant nouveliste

Gillot de Saintonge, Le galant nouveliste

(Gillot de Saintonge, Louise-Geneviève, geb. Gomez de Vasconcelle). Le galant nouve(l)liste. Histoires du temps. La Haye (Den Haag), J. van Duren 1712. Kl.-8° (13,5 x 7,5 cm.). 231 S. mit Titelvignette in Holzschnitt. Ldr. d. Zt. mit goldgepr. Rückenschild, floraler Rückenverg. u. Goldschnitt.

Barbier II, 28. – Zweite Ausgabe des seltenen zuerst 1693 erschienenen Werks. – Die franz. Schriftstellerin und gefragte Librettistin L.-G. Gillot de Saintonge (1650-1718) war besonders erfolgreich durch ihr Libretto zur Oper Dido. Sie war auch die erste Frau, die ihre Arbeit der Königlichen Akademie für Musik in Paris vorstellen durfte. – Einband etwas berieben, Kapital mit Fehlstelle, vord. Gelenk angeplatzt, gelöschter Besitzvermerk a. T., sonst gut erhalten.

Unser Preis: EUR 120,-- 

1
2
3
4
5
6
7