Schöne und seltene Bücher des 16. bis 20. Jahrhunderts

Schöne und seltene Bücher des 16. bis 20. Jahrhunderts


NEUER E-KATALOG: Neueingänge April 2022 (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). – E-Kataloge mit besonderen Neueingängen, Recent acquisitions (Februar 2019 bis April 2022) – können unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden. Außerdem finden Sie Beiträge von uns in den Online-Katalogen „Meisterwerke der Einbandkunst“ und „Photographie“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage.

Arneth, Maria Theresia und Marie Antoinette

Arneth, Maria Theresia und Marie Antoinette

Arneth, Alfred Ritter v. (Hrsg.). Maria Theresia und Marie Antoinette. Ihr Briefwechsel während der Jahre 1770-1780. Paris, Treuttel u. Wien, Braumüller 1865. Gr.-8°. XI, 348 S. mit 8 S. Brief-Faksimile-Auszügen im Anhang. OLn. der Zeit mit goldgepr. Rückentitel, goldgepr. Monogramm (H. S.), Linienvergoldung sowie marm. Schnitt.

Erste Ausgabe. – Vorwort u. Inhaltsangabe in deutscher, Briefwechsel in französischer Sprache. – Einband minimal berieben, sehr gutes Exemplar.

Unser Preis: EUR 35,-- 

1
2
3
4
5
6
7
8
9
91
92

Buch Alte Drucke Bücher ZVAB Sammlung Photographie

Außerdem erscheint jährlich ein sorgfältig bearbeiteter und illustrierter Katalog zum Thema Kinder- und Jugendbücher, Märchen, Sagen und Volksbücher.