NEUER E-KATALOG: JULI 2021 ! (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). – E-Kataloge mit besonderen Neueingängen, Recent acquisitions (Februar 2019 bis Juli 2021) – Messeliste zur Stuttgarter Antiquariatsmesse 2021 – Photographie, Bücher und Orig.-Photographien, Jan. 2020 (auch als Print-Version) – Alte Kinder- und Jugendbücher, Märchen, Sagen, Volksbücher und Pädagogik, Dez. 2019 (auch als Print-Version) – können unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden. Außerdem finden Sie Beiträge von uns in den Online-Katalogen „Meisterwerke der Einbandkunst“ und „Photographie“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage.

Schneider, Die ars nova des XIV. Jahrhunderts in Frankreich und Italien

Schneider, Die ars nova des XIV. Jahrhunderts in Frankreich und Italien

Schneider, Marius (Karl Alfons). Die ars nova des XIV. Jahrhunderts in Frankreich und Italien. Wolfenbüttel-Berlin, Kallmeyer 1930. Gr.-8°. 84 S. mt zahlr. Tabellen u. Notenbeispielen im Text, 1 Bl., 4 S. Notenbeispiele. OBr.

Sehr seltene erste Ausgabe der Dissertation des bedeutenden Musikethnologen. – Marius Karl Alfons Schneider (1903-1982) studierte ″ ab 1924 am Conservatoire de Paris und am musikhistorischen Seminar der Sorbonne bei André Pirro. Weitere Lehrer waren Achille Philip, Alfred Cortot, Eugène Cools und Maurice Ravel (privatim). 1927 ging er zum weiteren Studium der Musikwissenschaft an die Universität Berlin, wo er 1930 bei Johannes Wolf über „Die Ars Nova des 14. Jahrhunderts in Frankreich und Italien“ promovierte“ (Wikipedia). Einband mit leichten Gebrauchsspuren, gutes Exemplar.

Unser Preis: EUR 80,-- 

1
2
3