NEUER E-KATALOG: MAI 2021 ! (kann unter „Aktuelle Kataloge“ abgerufen werden). – Beachten Sie bitte unseren Beitrag zur digitalen Antiquariatsmesse Folium vom 10.-12. Juni 2021, www.folium-digital.de – E-Kataloge mit besonderen Neueingängen, Recent acquisitions (Februar 2019 bis Mai 2021) – Messeliste zur Stuttgarter Antiquariatsmesse 2021 – Photographie, Bücher und Orig.-Photographien, Jan. 2020 (auch als Print-Version) – Alte Kinder- und Jugendbücher, Märchen, Sagen, Volksbücher und Pädagogik, Dez. 2019 (auch als Print-Version) – können unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden. Außerdem finden Sie Beiträge von uns in den Online-Katalogen „Meisterwerke der Einbandkunst“ und „Photographie“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage.

Reni – Bartsch, Catalogue raisonné des estampes gravées à l’eau-forte…

Reni - Bartsch, Catalogue raisonné des estampes gravées à l'eau-forte...

Reni – Bartsch, (Johann) Adam (Ritter v.). Catalogue raisonné des estampes gravées à l’eau-forte par Guido Reni, et de celles de ses disciples Simon Cantarini, dit le Pesarese, Jean-André et Elisabeth Sirani, et Laurent Loli. Vienne (Wien), Blumauer 1795. Kl.-8°. 105 S., [3] Bl. u. 1 gefalt. Kupfertafel. Pbd. um 1920 mit goldgepr. Rückenschild.

Sehr seltene erste Ausgabe des ersten Werkverzeichnisses der Radierungen des ital. Barock-Malers G. Reni (1575-1642). – Der Wiener Kunsthistoriker und Kupferstecher J. A. v. Bartsch (1757-1821) verzeichnet außerdem Arbeiten von Simone Cantarini (1612-1648), Giovanni Andrea Sirani (1610-1670), Elisabetta Sirani (1638-1665) und Lorenzo Loli (1612-1691). – Die Kupfertafel zeigt Details von Originalen und Kopien sowie Monogramme der Künstler. – „Gleich richtungweisend wirkte B. für die gesamte Graphikforschung durch seine kritischen Stecherkataloge niederländischer (Rembrandt, Wien 1797, Lukas van Leyden, Wien 1798) und italienischer (Guido Reni, Wien 1795) Meister und die Herausgabe des ersten umfassenden kritischen Peintre-Graveur (21 Bände, ebenda 1803-21)“ (U. Röhling in NDB I, 612 f.). – Rad. Exlibris (Viktor und Lia Kommetter), sehr gutes sauberes Exemplar.

Unser Preis: EUR 280,-- 

1
2
3
4
5
6
7
8
9