Aktuelle Print-Kataloge: Photographie, Bücher und Orig.-Photographien – Alte Kinder- und Jugendbücher, Märchen, Sagen, Volksbücher und Pädagogik – E-Kataloge mit besonderen Neueingängen (Februar bis Dezember 2019 sowie Januar bis April 2020) können unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden. Außerdem finden Sie Beiträge von uns im Online-Katalog „Meisterwerke der Einbandkunst“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage.

André, Gemählde aus dem Leben der Menschen

André, Gemählde aus dem Leben der Menschen

André, K. G. (d. i. Johann Heinrich Meynier). Gemählde aus dem Leben der Menschen. Zur Unterhaltung der reiferen Jugend. Leipzig, Gerhard Fleischer 1824. 8°. VIII, 279, (2) S. Illustr. OPbd.

Vgl. Wegehaupt I, 1416 u. Slg. Strobach 84 (″Gemählde aus der neuesten Völkergeschichte…“ aus demselben Jahr). – Erste Ausgabe. – Mit historisch-biographischen Erzählungen „Der Zug nach Moskau“ (Napoleon), „Des Kapitains Metzon Sklaverei in Algier“, „Die Hungersnoth, eine schauderhafte Seefahrergeschichte“, „Der Wiener Scharfrichter“, „Maria Stuart“, „Die Pest zu Barcelona“ u.a. – Der Jurist, Diplomat und Lehrer J. H. Meynier (1764-1825) war einer der erfolgreichsten Jugendbuchautoren des frühen 19. Jahrhunderts. Er schrieb unter zahlreichen Pseudonymen: Julius Freudenreich, W. Gottschalk, L. K. Iselin, Georg Ludwig Jerrer, Felix Selchow, Felix Sternau, Julius Sternberg u.a. – Stellenweise etwas stockfl., gutes Exemplar aus der Schloß-Bibliothek Tetschner (heute Decín, Tschechien) mit in Rot gedrucktem Wappenexlibris-Stempel verso Titel.

Unser Preis: EUR 60,-- 

1
2
3
4