Wir stellen aus: 11. Tübinger Bücherfest, 6. und 7. Juli 2019 www.tuebinger-buecherfest.de – Bücher-Sonntag im Saal der VHS Hitzing, Hofwiesengasse 48, 1130 Wien. 29. September 2019, 10 bis 16 Uhr. www.buechersonntag.blogspot.co.at – BuchMarkt, Wien, Längenfeldgasse 13 im Festsaal am 10. November, 10.00-16.00 h. www.buchmarkt.wien – Aktueller Printkatalog: Kinder- und Jugendbücher / Literatur und illustrierte Bücher / Philosophie. – E-Kataloge mit besonderen Neueingängen (Februar-Mai) – Können unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden.

Küster, Martin Friedrich Seidels Bilder-Sammlung

Küster, Martin Friedrich Seidels Bilder-Sammlung

Küster, Georg Gottfried. Martin Friedrich Seidels Bilder-Sammlung, in welcher hundert gröstentheils in der Mark Brandenburg gebohrne, allerseits aber um dieselbe wohlverdiente Männer vorgestellet werden, mit beygefügter Erläuterung, in welcher derselben merkwürdigste Lebens-Umstände und Schriften erzehlet werden. Berlin, Verlag des Buchladens bey der Real-Schule 1751. 4°. [4] Bl., 204 (recte 206) S., [1] Bl. mit gestoch. Frontispiz u. 100 gestoch. Porträts. Mod. Pbd. mit goldgepr. Rückenschild.

Books on Art II, 1866. Ebert II, 20815. Lipperheide Da 40 (irrig 102 Kupfer). – Schöne Bildnisfolge brandenburgischer Gelehrter des 16.-17. Jhs. – Seidel, „Vater der brandenburgischen Geschichtsschreibung“ (ADB), hatte die Folge bereits 1670-1671 (jedoch ohne Text) veröffentlicht. Erst in der vorliegenden Form mit den Biographien, die der märkische Historiker und langjährige Rektor des Friedrich-Werderschen Gymnasiums, Küster, verfaßt hat, wurde die Seidelsche Porträtsammlung eine wertvolle Quelle zur Gelehrtengeschichte. – Die häufig einzigen, in durchaus unterschiedlicher Qualität angefertigten Porträts zeigen oft auch das Wappen der Dargestellten, u.a. J. Agricola, G. v. Breitenbach, B. Carpzov, Papst Clemens II., J. Colerus, C. Distelmeyer, Roswita von Gandersheim, C. Hoffmann, M. Hoffmann, O. v. Königsmark, A. Musculus, Ch. Neander, G. Rollenhagen, E. von Seidel, F. Seidel, G. Sabinus u.v.a. – Einband fachgerecht erneuert, zeitgenöss. Notiz a. V., Titelbl. im rechten Rand hinterlegt (verso mit geringf. Textverlust), wenige Tafeln mit kl. Fehlstellen im äußeren w. Rand, gutes sauberes Exemplar des vollständig seltenen Werks.

Unser Preis: EUR 700,-- 

1
2
3
4
5
6
7
8
9
91
93