Wir stellen aus: Bücher-Sonntag im Saal der VHS Hitzing, Hofwiesengasse 48, 1130 Wien. 29. September 2019, 10 bis 16 Uhr. www.buechersonntag.blogspot.co.at – BuchMarkt, Wien, Längenfeldgasse 13 im Festsaal am 10. November, 10.00-16.00 h. www.buchmarkt.wien – 59. Stuttgarter Antiquariatsmesse, 24. bis 26. Januar 2020. Kunstgebäude am Schlossplatz. www.stuttgarter-antiquariatsmesse.de – Aktueller Printkatalog: Kinder- und Jugendbücher / Literatur und illustrierte Bücher / Philosophie. – E-Kataloge mit besonderen Neueingängen (Februar-Juni) – Können unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden.

Tissot, L’onanisme

Tissot, L'onanisme

Tissot, (Simon Andre). L’onanisme. Dissertation sur les maladies produites par la masturbation. 3ieme ed., consid. augm. Lausanne, Marc Chapuis et Compagnie 1774. 8°. XII, 264 S. Marm. Ldr. d. Zt. mit goldgepr. Rückenschild u. reicher floraler Rückenverg.

Blake 453 (datiert 3. Ausg 1769). Hirsch/Hüb. V, 594. – Das zuerst 1760 erschienene Werk wurde in fünf Sprachen übersetzt und erlebte bis Ende des 19. Jahrhunderts über 60 Auflagen. – Der bekannte Schweizer Mediziner Tissot (1728-1797) wurde durch seine ungewöhnliche Methode der Pockenbekämpfung bekannt. Großes Aufsehen erregte er mit vorliegendem Werk über die Masturbation, einem Versuch dem Thema aus medizinischer Sicht zu begegnen. – Rücken am Fuß mit kl. Fehlstelle, St. a. T., gutes dekorativ gebundenes Exemplar.

Unser Preis: EUR 200,-- 

2
1
3
4
5
6
7
8
9
91
92
93