Wir stellen aus: Frankfurter Antiquariatsmesse 10. bis 14. Oktober 2018 www.abooks.de – 58. Stuttgarter Antiquariatsmesse 25. bis 27. Januar 2019 www.stuttgarter-antiquariatsmesse.de – Neuer Printkatalog: Alte Drucke / Philosophie / Geschichte / Recht / Staat / Wirtschaft – kann unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden.

Kampmann, Landschaft Ebersteinburg

Kampmann, G(ustav), (1859-1917). Landschaft Ebersteinburg. Signierte Original-Farblithographie, zusätzlich im Stein signiert und mit Bleistift bezeichnet. (Karlsruhe, Künstlerbund um 1900). Blattgr.: 67 x 50 cm. Bildgr.: 44 x 29 cm.

Der Landschaftsmaler Gustav Kampmann wurde am 30. September 1859 in in Boppard am Rhein bei Koblenz geboren und lebte seit 1873 in Karlsruhe und machte hier 1878 seine Mittlere Reife. Ein Jahr später tratt er in die Großherzoglich-Badische Kunstschule in Karlsruhe ein. Dort blieb er bis 1883. 1890 zog er nach Grötzingen, wo er mit seiner Mutter, seiner Halbschwester und deren Mann Otto Fikentscher eine Wohnung im Schloss Augustenburg bezog. Zusammen mit 23 anderen Künstlern gründete Kampmann 1896 den Karlsruher Künstlerbund. – Im weißen Rand teils stärker stockfl., sonst gut erhalten.

Unser Preis: EUR 200,-- 

96793B Kampmann