Wir stellen aus: Frankfurter Antiquariatsmesse 10. bis 14. Oktober 2018 www.abooks.de – 58. Stuttgarter Antiquariatsmesse 25. bis 27. Januar 2019 www.stuttgarter-antiquariatsmesse.de – 17ème Salon Europeen du Livre Ancien, Colmar 1.-3. März 2019 – Leipziger Antiquariatsmesse, zur Leipziger Buchmesse, 21.-24. März 2019 www.abooks.de – Neuer Printkatalog: Alte Drucke / Philosophie / Geschichte / Recht / Staat / Wirtschaft – kann unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden.

Knör, Sammlung vieler Vorschriften

(Knör, Dorothea). Sammlung vieler Vorschriften von Fastenspeisen und allerley Koch- und Backwerk für junges Frauenzimmer von einer Freundinn der Kochkunst in Göppingen. (Beigebunden): Göppinger Kochbuch, zweyter Theil, oder neue Sammlung vieler Vorschriften von Fastenspeisen und allerley Koch- und Backwerk für junges Frauenzimmer von einer Freundin der Kochkunst in Göppingen. Neue verb. Ausgabe u. neue Ausgabe. 2 Bände in 1. Stuttgart, Erhard 1798-1813. Kl.-8°. VI, 394 S.: [2] Bl., 244 S. Pbd. d. Zt. mit goldgepr. Rückenschild u. Rückenverg.

Weiss 1972. – Zweite Ausgabe des sehr seltenen schwäbischen Kochbuchs, dessen erster Teil zuerst 1783-84 und der zweite Teil 1790 erschienen ist. Ein von Johanna Christiana Kiesin verfaßter dritter Teil erschien 1796 als „Allerneuestes Schwäbisches Kochbuch“ in Stuttgart (vgl. Weiss 1873). – Das Buch enthält Rezepte für Suppen, „Gemüser“, Pasteten, Soßen, Fische, Ragouts und Braten, sowie Torten, Kuchen und anderes Gebäck, Gelées und Eiscreme. Außerdem im Anhang Rezepte für verschiedene Obstweine, Essige, Haarpommade u. a. – Dorothea (nicht R. Christine) Knör (geb. Dertinger, 1745-1809) war mit dem Expedient Karl Friedrich Knör verheiratet, dieser war vorher als Stadtschreiber in Göppingen tätig. Sie lebte in Stuttgart. – Einband leicht berieben u. bestoßen, St.a.T., gutes Exemplar.

Unser Preis: EUR 600,-- 

95818B Knör