Antiquariat Haufe&Lutz
--- 57. Antiquariatsmesse Stuttgart 26. bis 28. Januar 2018 --- Antiquariatsmesse Colmar 02. bis 04. März 2018 --- Leipziger Antiquariatsmesse 15. bis 18. März 2018 ---

Einblattdruck - Der Schneider-Meister-Konto. Süddeutschland um 1820

Einblattdruck - Der Schneider-Meister-Konto. Was ich Hanns Fingerhut in der blauen Bocksgassen dem Herrn Kitzelberger und seinen Unterthanen an Schneiderarbeit verfertiget habe. O. O., Dr. u. J. (Bayern um 1820). 4°. 2 S.

Von uns nicht bibliographisch nachweisbarer satirischer Einblattdruck. - Das "Konto" verzeichnet 44 Positionen, z. B.: 1. Einen hölzernen Gedanken mit Silber ausgestickt, für Silber, Seide und Macherlohn 13 fl., 12 kr. - 3. Herrn Pfarrer einen roth scharlachenen Mantel gemacht, und die Jahreszahl mit Roggenkleien darauf genäht 3 fl., 77 kr. - 19. Dem Franz Xaver Hennerdrecksepperl einen Schlafrock ohne Ermeln gemacht, und mit Schneckenhäuseln gefuttert 44 fl., 84 kr. - 30. Dem Herrn Oberschreiber zu Büttelskofen einen harten Tax und Sportl Rumor in den Kopf gesetzt 55 fl., 1 kr. - 37. Der ehrbaren Jungfrau Dummigans Kellnerin von Lümmelsdorf von ihrer Jungfrauschaft die alten Fetzen abgetrennt und mit neuer Keuschheit besetzt, inwendig mit Sauleder ausstaffirt und in die Preß gelegt 33 fl., 96 kr. - Am Schluß: "Wir von Bocksgnaden, hocheselgeborener Herr, Herr Hanns Fingerhut, des Gaisischen Reichs von und zu Schneidershaimb, Herr auf Bocksberg, Ziegenfeld, Melking, Herr der Herschaften Ellenstab, fingerhut, Nadelspitz und Fadenberg... Es ist strengstens verboten, / Einen Schneider zu spoten, / bis auf / Bartlmäää !!!" - Rand beschnitten, stärker stockfl.

Unser Preis: EUR 200,-- 

90015A Einblattsrdruck.

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2017 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.