Wir stellen aus: Frankfurter Antiquariatsmesse 10. bis 14. Oktober 2018 www.abooks.de – 58. Stuttgarter Antiquariatsmesse 25. bis 27. Januar 2019 www.stuttgarter-antiquariatsmesse.de – 17ème Salon Europeen du Livre Ancien, Colmar 1.-3. März 2019 – Leipziger Antiquariatsmesse, zur Leipziger Buchmesse, 21.-24. März 2019 www.abooks.de – Neuer Printkatalog: Alte Drucke / Philosophie / Geschichte / Recht / Staat / Wirtschaft – kann unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden.

Nemnich. Neueste Reise durch England. Tübingen 1807

Nemnich, Philipp Andreas. Neueste Reise durch England, Schottland und Irland, hauptsächlich in Bezug auf Produkte, Fabriken und Handlung. Tübingen, Cotta 1807. 8°. VIII, 753, (2) S. Unbeschnittene und geheftete Original-Druckbogen in moderner Pappkassette.

Cotta-Bibliographie 608. Cox III, 107. Kress B.5233. – Erste Ausgabe. – Vom nationalökonomischen Gesichtspunkt aus verfasste Reisebeschreibung, behandelt u.a. Baumwollfabriken, Brauereien, Goldminen, Schriftgießereien, Walfang u.v.m. – Der Hamburger Jurist und Schriftsteller P. A. Nemnich (1764-1822) unternahm seit 1799 längere Reisen nach England, Frankreich, Holland, Italien und in die Schweiz, besonders um seine Kenntnisse in der Warenkunde zu erweitern. „Man kann ihn als einen der Vorläufer der modernen Publizistik bezeichnen“ (ADB). Er veröffentlichte zahlreiche Werke über Handel und Warenkunde. – Der erste Bogen mit dem Titelblatt und Vorwort angestaubt, vereinzelt leicht stockfl., sonst sehr gut erhaltenes unbeschnittenes Exemplar.

Unser Preis: EUR 100,-- 

81969A Nemnich