Wir wünschen Ihnen ein glückliches und erfolgreiches Neues Jahr. – Aktuelle Kataloge: E-Kataloge mit besonderen Neueingängen, Recent acquisitions (Februar bis Dezember 2019 sowie Januar bis Dezember 2020) – Photographie, Bücher und Orig.-Photographien (auch als Print-Version) – Alte Kinder- und Jugendbücher, Märchen, Sagen, Volksbücher und Pädagogik (auch als Print-Version) – können unter „Aktuelle Kataloge“ als PDF abgerufen oder kostenlos angefordert werden. Außerdem finden Sie Beiträge von uns in den Online-Katalogen „Meisterwerke der Einbandkunst“ und „Photographie“, abrufbar auf abooks.de – Für alle Direkt-Bestellungen aus Deutschland fallen keine Versandkosten an. Versandkosten ins Ausland auf Anfrage.

Preuschen, Badische Geschichte

Preuschen, Badische Geschichte

Preuschen, A(lbert). Badische Geschichte mit steter Beziehung auf die gemeinsame Geschichte der Teutschen. Karlsruhe, Groos 1842. 8°. XIV, 898 S. Pbd. d. Zt. mit handschr. Rückenschild.

GV 111, 199. Lautenschlager I/1, 872. – Zweite Ausgabe der sehr seltenen umfassenden Geschichte Badens bis zur Gründung des Großherzogtums. Die erste Ausgabe erschien 1834 mit dem Titel „Badische Geschichte für alle Stände“. – Hauptwerk des Schriftstellers A. Preuschen (1802-1856), der seit 1839 Hofgerichtsrat in Rastatt, ab 1848 in Bruchsal war. Er veröffentlichte teils unter dem Pseudonym Gerhard Helfrich Gedichte in Zeitschriften und Anthologien und war der erste Biograph von Johann Peter Hebel und Enkel von Weech, nach anderen Angaben auch Sohn oder Neffe des Hebel-Föderers August Gottlieb Preuschen. – Kanten u. Gelenke etwas berieben, N.a.T., teils stärker stockfl. u. gebräunt.

Unser Preis: EUR 120,-- 

1
2
3
4
5
6
7
8
9